Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Die Lula-Regierung bezahlt seit fünf Jahren eine Firma, um Aktionen der Gewerkschaften, der Landlosenbewegung und der Indianer auszuspionieren”, laut “Folha de Sao Paulo”. Weltsozialforum 2010.

Freitag, 29. Januar 2010 von Klaus Hart

Lulas Abhör-Demokratie(1): Präsidenten von Oberstem Gericht und Kongreßsenat bespitzelt, Geheimdienst-Chefs zeitweilig suspendiert.

Dienstag, 02. September 2008 von Klaus Hart

In Brasilien schlägt ein neuer Abhörskandal hohe Wellen und bringt erneut Staatschef Lula in die Bredouille. Der Lula direkt unterstellte Geheimdienst ABIN hatte nach Angaben des führenden Nachrichtenmagazins “Veja” sogar die Präsidenten des Obersten Gerichts und des Kongreßsenats, Minister Gilmar Mendes und Garibaldi Alves, abgehört – “Veja” druckte ein Abhörprotokoll, nannte weitere hohe politische Autoritäten, deren Telefone von ABIN überwacht worden seien. Lula sah sich daher gezwungen, die ABIN-Spitze, darunter ABIN-Chef Paulo Lacerda, zeitweilig vom Dienst zu suspendieren.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)