Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Katar – was in den Lügenmedien immer fehlt…Fußball-WM 2022 in Katar.

http://www.hart-brasilientexte.de/2019/09/26/katar-wofuer-wird-die-dortige-machtelite-mit-der-leichtathletik-wm-2019-belohnt-deutsche-staats-und-mainstreammedien-muessen-schweigen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/12/solarworld-gruender-frank-asbeck-kauft-mit-geld-aus-katar-die-deutschen-fabriken-seines-insolventen-photovoltaikkonzerns-handelsblatt-august-2017-katar-da-war-doch-was/

AsbeckTS17

Wie die GRÜNEN ticken – Beispiel Frank Asbeck/GRÜNE.

Solarworld-Partner Katar, der Islamische Staat, SPD-Gabriel, CDU-Merkel:

“Deutsche Waffenexporte haben sich fast verdoppelt”. WamS, Juli 2016. “…Ebenso “hervorzuheben” sei die Genehmigung von Kampfpanzern und Panzerhaubitzen nach Katar im Wert von 1,6 Milliarden Euro. Diese Lieferung ist heikel. Katar gilt als Finanzier des IS…”

Wenn der Investor plötzlich als Terror-Regime gilt”. DIE WELT. “Katar gewähre Terrororganisationen wie dem Islamischen Staat und al-Qaida Unterschlupf, hieß es in Riad…

Mächtige Geldgeber in Wolfsburg

Und auch in Wolfsburg spielen die Katarer eine nicht zu unterschätzende Rolle: Der Staatsfonds des Landes gehört zu den wichtigsten Investoren von Volkswagen. Das Emirat kontrolliert beim Wolfsburger Konzern 17 Prozent der stimmberechtigten Stammaktien und ist damit nach den Familien Porsche und Piëch denen zusammen 52,2 Prozent gehören, sowie dem Land Niedersachsen (20 Prozent) der drittgrößte Einzelaktionär.

Das Kräfteverhältnis spiegelt sich auch im Aufsichtsrat von VW wider. Dort sitzen mit Hussain Ali al-Abdulla und Hessa Sultan al-Jaber gleich zwei Vertreter Katars mit am Tisch. Bezieht man neben den stimmberechtigten Stammaktien auch die stimmlosen Vorzugsaktien mit ein, gehören Katar rund 14,6 Prozent von Volkswagen.”

“VOLKSWAGEN
Katar schickt Militärexperten in VW-Aufsichtsrat”. Handelsblatt
Dieser Beitrag wurde am Montag, 22. November 2021 um 17:12 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)