Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Die Botschaft der USA in Havanna und die politisch-kulturelle kubanische Nachbarschaft. Denkmäler, historische Informationen, Konzerte, Festivals direkt vor der Botschaft.

ObamaandtheEmpireFidelCastro

Barack Obama – Grundsatzliteratur von Fidel Castro, auch im Ausland erhältlich. “Obama and the Empire”. Autor Fidel Castro.

“Amerikas Politiker. Aus Prinzip verantwortungslos.” FAZ:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/15/amerikas-politiker-aus-prinzip-verantwortungslos-faz-2015-die-usa-und-der-voelkerrechtswidrige-krieg-gegen-den-irak/

angelilulacastro.jpg

Angeli, Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” zu Lula und Castro:”Sag mal, wie gehts denn der brasilianischen Rechten?””Der gehts optimal! Ich habe mich mit ihr verheiratet!”

Obama nach Kuba 2016:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/02/19/america-will-always-stand-for-human-rights-around-the-world-friedensnobelpreistraeger-barack-obama-mit-kuriosem-offenbar-nicht-ironisch-gemeintem-twitter-eintrag-zu-kuba/

Entscheidungsjahr für eine verletzte Nation/FAZ, Jan. 2015

Es wird das politische Ereignis des Jahres: Der amerikanische Wahlkampf, ein fast mythisches Spektakel in Sachen Persönlichkeit, Geld und Demokratie. Das Land ist gereizt – viele wollen, dass die verwundete Nation der Welt wieder die Faust zeigt… Das Wunder, das der damalige Kandidat Obama zu wirken versprochen hatte, ist ausgeblieben…

FAZ-Leser:

Friedensnobelpreisträger Obama?
 02.01.2016 15:32

Lässt man die Zeit Revue passieren, ist zu fragen wofür der jetzige Präsident eigentlich den Friedensnobelpreis erhalten hatte. Weil der Weltpolizist USA es nicht mehr sein wollte? Und es jetzt dann doch wieder sein soll? Womöglich mit einem ähnlich locker sitzenden Colt wie die Sheriffs in den Vorstädten?

John Kerry zur Botschaftseröffnung in Havanna:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/14/kuba-2915-ausgerechnet-john-kerry-zur-us-botschaftseroeffnung-in-havanna/

 

??????????

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/03/21/das-historische-foto-barack-obama-und-diktaturaktivist-jose-sarney-damaliger-chef-der-folterdiktatorenpartei-arena-des-militarregimes1964-1985-prosten-sich-in-brasilia-2011-zu/

Was Havanna nicht kennt – entsprechend scharfe Kritik von interessierter Seite an der kubanischen Regierung:

 

Obdachlose in New York/Tagesschau

“Stop Homelessness!”

Stand: 30.12.2015 

Im jahrelangen Kampf gegen Obdachlosigkeit steht New York vor massiven Problemen. Zehntausende Menschen in der Stadt müssen auf der Straße leben. Die verantwortlichen Politiker agieren hilflos – und schieben sich die Schuld gegenseitig zu…

 

??????????

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/08/12/befreiungstheologe-frei-betto-zwischen-1898-und-1994-haben-die-usa-48-lateinamerikanische-regierungen-gesturzt-unter-ihnen-die-von-joao-goulart-1964-in-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/28/usa-und-vietnamkriegauf-ewig-verseucht/

Syrien-Intervention:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/12/die-syrien-intervention-richtigstellungen-von-cdu-politiker-jurgen-todenhoferkaum-ein-krieg-wird-so-falsch-dargestellt-wie-der-syrien-krieg-dass-das-christlich-missionarische-amerika-inzwischen-d/

??????????

-http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/26/fidel-castro-venezuela-wir-und-die-demokratie-granma-internacional-dezember-2015/

Keine Probleme der USA mit Hinterhof Brasilien unter Lula-Rousseff: Seit der US-Fonds Carlyle Brasiliens größtes Tourismusunternehmen CVC kaufte, unterwarf sich dieses ohne Lula-Rousseff-Widerstand laut Landesmedien sofort den Vorschriften des US-Wirtschaftskrieges gegen Kuba, stoppte den Verkauf von Reisen(Flug plus Hotel etc.) nach Kuba. Unter Lula-Rousseff machte auch die kulturelle Amerikanisierung Brasiliens sehr große Fortschritte, besonders deutlich im Musikbereich.

??????????

 

Zeitdokument – Merkel und der Irakkrieg:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

 

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/29/nato-behandelt-ukrainische-militaers-medizinisch-die-an-terrorattacken-gegen-die-antinazistischen-gegner-der-kiewer-putschregierung-teilnahmen-faz/

Industrievertreter: Kuba könnte sich als Absatzmarkt lohnen/Focus

Samstag, 02.01.2016, 07:53

„Kuba hat langfristig Potenzial und großen Nachholbedarf für Investitionen“, sagte der Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK), Peter Kulitz, der Deutschen Presse-Agentur. Kuba sei zwar nur „ein sehr kleiner, aber für spezielle Produktgruppen durchaus interessanter Markt“. Der Manager reist mit Gabriel am 6. Januarnach Kuba. Gute Geschäfte lockten aber erst nach dem absehbaren Fall des Castro-Regimes, sagt er.

??????????

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/02/libyen-ist-die-neue-basis-des-islamischen-staates-usa-today-im-dezember-2015-zu-den-zielen-und-resultaten-des-nato-krieges-gegen-den-bis-dahin-hoechstentwickelten-staat-afrikas-nach-libyen-nahm-d/#more-54640

???????????????????????????????

 

Peter Scholl-Latour über Edward Snowden: “Wenn die Deutschen ihm Asyl gewährt hätten, hätten ihn die Amis hier umgebracht…”(Tagesspiegel)

SPD-Steinmeier in Kuba 2015:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/18/spd-steinmeier-in-kuba-2015-kein-treffen-mit-der-jahrelang-von-deutscher-seite-gehaetschelten-ober-dissidentin-yoani-sanchez-was-war-da-los-steinmeier-amtsvorgaenger-westerwelle-hatte-sanchez-off/

???????????????????????????????

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/08/afghanistan-ist-eine-einzige-pleite-die-die-amerikanische-politik-verschuldet-hat-alexander-gaulandafd-in-erfurt-am-7-10-2015-joachim-gauck-sagt-usa-besuch-trotz-us-kriegsverbrechen-von-konduz/

??????????

 

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/09/21/papst-in-kuba-2015-kirchliches-leben-evangelikale-mit-lautstarkem-freiluft-sonntagsgottesdienst-am-malecon-2015/

???????????????????????????????

https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCrgerkrieg_in_Angola

??????????

Helmut Schmidt – Henry Kissinger:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/17/henry-kissinger-haelt-rede-auf-staatsakt-fuer-helmut-schmidtspd-am-23-11-2015-in-hamburg-kissinger-und-schmidt-viele-gemeinsame-wertvorstellungen/

??????????

Nora, 45, Malerin in Havanna.

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/07/spd-bundesparteitag-2015-in-berlin-wie-die-spd-tickt/

??????????

 

“Bloqueo. El genocidio más largo de la historia”. Der fortdauernde USA-Wirtschaftskrieg gegen Kuba.

??????????

Havanna-City, Dezember 2015.

Jean Ziegler zu den Methoden des Wirtschaftskriegs der USA gegen Andersdenkende, Staaten, die sich nicht Washington unterwerfen:

UN-Experte Ziegler: Menschenrechte auf Kuba durch USA gefährdet  18. Juni 2008″Illegale Blockade” aufheben und Recht auf Nahrung wahren Genf/ Der Standard/Wien 

Die USA gefährden nach Ansicht des UN-Sonderberichterstatters Jean Ziegler auf Kuba durch ihre Wirtschaftsblockade dort das Menschenrecht auf Nahrung. Er forderte die USA am Montag auf, die “illegale Blockade” aufzuheben. Der Schweizer Professor, der seit acht Jahren UN-Beobachter für das Recht auf Nahrung ist, legte dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen in Genf einen Bericht vor. Das Embargo beschneide das Recht auf Nahrung der Einwohner auf der Karibikinsel. Ziegler hatte vom 28. Oktober bis 6. November vergangenen Jahres Kuba besucht. Kuba müsse ein freier Zugang zu den Exportmärkten garantiert werden, sagte Ziegler. Wegen des Embargos entstünden den Land Kosten und Nachteile beim Import von Nahrungsmitteln. Das US-Embargo lasse die Preise für Nahrungsmittel ansteigen und schränke den Import ein. Zieglers Einladung nach Kuba war die erste seit den 80er Jahren für einen Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen zu einer Inspektionsreise. Kuba hatte sich seit rund zwei Jahrzehnten geweigert, mit den UN bei Fragen der Menschenrechte zusammenzuarbeiten, weil es regelmäßig von der alten Menschenrechtskommission wegen angeblicher Verletzung dieser Rechte verurteilt wurde. Der Schweizer Soziologe beklagte in seinem Abschlussbericht auch eine “Schizophrenie im System der Vereinten Nationen und in der Politik der Staaten”. Einerseits verpflichten die Menschenrechtsvereinbarungen der UN die Regierungen zur Umsetzung des Menschenrechts auf Nahrung. Andererseits trieben die Weltbank, der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Welthandelsorganisation (WTO) die Privatisierung von öffentlichen Diensten, die Liberalisierung des Agrarhandels und die Kommerzialisierung der Ressource Land voran. Diese Politik habe sich auf das Recht auf Nahrung aber katastrophal ausgewirkt, sagte Ziegler…Zitat Der Standard/Wien

In Ländern wie Deutschland wird unterwürfig das Gewalt-Gesellschaftsmodell Washingtons kopiert – in Kuba ist die Polizeipräsenz im Landesalltag – und auch vor der US-Botschaft – auffällig sehr gering, entfallen neoliberale Faktoren wie Terroranschläge, Massaker, hochbewaffnetes organisiertes Verbrechen, zügige Islamisierung. Entsprechend anders ist das Lebensgefühl in Kuba. Angesichts der Außenwirkung solcher Systemunterschiede ist die Kritik westlicher Regierungen an Kuba seit Jahren entsprechend heftig – Castro-Regierungen weigern sich nach wie vor beständig, die vor der Revolution in Kuba existierenden Zustände, gravierenden Menschenrechtsverletzungen sowie in westlichen Ländern florierenden Geschäftsfelder des organisierten Verbrechens wiedereinzuführen, :

NewYorkSilvesterSicherheitskontrolle15

 

Ausriß Tagesschau, “Menschen warten vor der Sicherheitskontrolle am Times Square auf Einlass”.

Die vergleichsweise reiche USA – mit indessen bedenklich schlechtem öffentlichen Gesundheitswesen – saugt seit Jahrzehnten von Kuba dort für teure Milliarden ausgebildete Ärzte per Abwerbung und sogar auf der Basis eines entsprechenden Gesetzes ab – spart dadurch Milliarden bei der Medizinerausbildung, bürdet diese Last just dem wirtschaftlich schwachen Kuba auf. Die Folgen solcher Details des US-Wirtschaftskrieges sieht man in Kuba an jeder Straßenecke. Während der Phase des fortdauernden Kalten Krieges verfuhr die Bundesrepublik Deutschland ähnlich – die wirtschaftlich weit schwächere DDR war dadurch dem Vernehmen nach gezwungen, bis 1961 etwa doppelt soviele Ärzte auszubilden als eigentlich nötig. Derzeit saugt Deutschland sogar Ärzte aus den allerärmsten, von Epidemien gepeinigten  Staaten der Welt ab. 

Abwerbung und Kalter Krieg:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/07/21/die-hinterhaeltige-abwerbung-von-fachkraeften-aus-wirtschaftlich-schwaecheren-laendern-heute-von-deutschen-autoritaeten-aus-dem-kalten-krieg-uebernommene-effiziente-methode-der-paralysierung-anderer/

Terroranschlag auf Deutsche in der früheren wichtigen Tourismusdestination Türkei:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/01/12/terroranschlag-auf-deutsche-in-der-tuerkei-am-12-1-2016-seit-langem-vorhergesagt/

??????????

Tropische Kletterfrösche als effiziente Moskitovertilger – im auffällig ökologischen Kuba überall zu finden, darunter an Hotels wie hier – in Brasilien natürlich weitgehend ausgerottet. Kuba hat daher jene Epidemien nicht, die in Brasilien häufig sind, siehe Zika, Dengue etc…

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 30. Dezember 2015 um 02:29 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)