Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Wie unter NATO-Aufsicht der Ölexport des Islamischen Staates, der dreiste Raub syrischen Erdöls über das Mitgliedsland Türkei funktioniert – bemerkenswerte Luftaufnahmen von IS-Tanklastern auch deutscher Marken. Video anklicken. Nachrichtensperre – warum die deutsche Lügenpresse jahrelang über diesen Fakt nicht berichtete…”making three million dollars a day” – RT zu den IS-Öleinnahmen.

Lage im NATO-Mitgliedsstaat Türkei im Juli 2016: Deutscher Staatsfunk und gesteuerter Mainstream verschweigen die wichtige Rolle der Türkei bei Aufbau und Unterstützung des Islamischen Staates, im NATO-Stellvertreterkrieg gegen Syrien.

Tatjana Festerling in Dresden auf Pegida-Kundgebung vor Semperoper:”Wieso verhandelt Merkel mit Erdogan? Das ist doch der, der dem IS das Öl abkauft…”(Warum die Türkei weiter in der NATO ist)TürkeiGabrielIS18

Ausriß DER SPIEGEL, Jan. 2018: “Die Türkei ist Nato-Partner und Partner im Kampf gegen den IS”.(SPD-Gabriel)

“Russlands Luftaufnahmen von Öl-Lieferungen aus Terroristengebieten in Syrien in die Türkei”.

https://www.youtube.com/watch?v=91nwsWEQiP8

Per Google-Suche hat man rasch heraus, welche deutschen Medien die IS-Ölexport- Fakten den Medienkonsumenten jahrelang vorenthielten, diese systematisch über tatsächlische NATO-und EU-Politik anlogen.

Welche deutschen Autoritäten gaben deutschen Herstellern von Tanklastern die Erlaubnis, solche Fahrzeuge in großer Zahl an den Islamischen Staat zu verkaufen?

FAZ bestätigt brisanten NATO-IS-Ölhandel erst nach Putin und Pegida:

“Es ist unverständlich, warum jahrelang Kolonnen schwerbeladener Tanklaster aus vom IS eroberten Gebieten unbehelligt in die Türkei und andere Nachbarländer fuhren, um tags darauf wieder zurückzukehren. Warum wurden zahlreiche Fahrzeuge erst nach den Terrorangriffen auf Paris zerstört?” (FAZ am 3.12. 2015, auffällig verspätet)

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/03/warten-auf-positionierung-von-merkel-gauck-steinmeier-etc-zum-jahrelangen-gigantischen-oelgeschaeft-des-islamischen-staates-mit-der-nato-ueber-den-nato-partner-tuerkei-zur-finanzierung-staerkung/

StoltenbergNATOSchmidtHH15

 

NATO-Chef Stoltenberg bei Schmidt-Trauerfeier 2015 in Hamburg.

“making three million dollars a day” – RT zu den IS-Öleinnahmen.

“Aber dann sind diese Zeitungen ja nur sowas wie die Lokalausgaben der NATO-Pressestelle?” Kabarett “Die Anstalt”, ZDF, zu den politischen Verflechtungen des deutschem Mainstreams heute, darunter DIE ZEIT unter Mitherausgeber Helmut Schmidt/SPD.

Wie deutsche Autoritäten traditionsgemäß islamistische Terroristen, den Islamischen Staat unterstützen – in Deutschland geschulten Terroristen freie Hand lassen: “Immer mehr Islamisten aus Deutschland reisen zu ISIS.” Bildzeitung, August 2016. Deutsche Steuerzahler werden gezwungen, Terroristen zu finanzieren, wie früher in Afghanistan…Die Schlüsselrolle des NATO-Mitgliedslandes Türkei, mit Militärbasen von USA und Deutschland nahe der syrischen Grenze. “Türkische Truppen und syrische Rebellenkämpfer haben die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) aus dem strategisch wichtigen Grenzort Dscharablus im Norden Syrien vertrieben. Die Gegend gilt als wichtiges Schlupfloch – IS-Kämpfer überwinden dort die türkisch-syrische Grenze.” Tagesschau, 25.8. 2016 – wie die NATO jahrelang die Versorgung des IS mit Waffen, Kämpfern über Dscharablus möglich machte. **

IslamistenDeutschlandIS16

Ausriß: Deutsche Steuerzahler werden gezwungen, Terroristen zu finanzieren, wie früher in Afghanistan…

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/08/18/illegale-waffenlieferungen-westliche-geheimdienste-und-saudis-versorgen-terroristen-mit-waffen-aus-europa/

Uraltbekanntes auch von der FAZ 2016:

“Rolle der Türkei

Ein Viertel der ausgereisten Islamisten türkischstämmig

Hunderte Islamisten reisen aus Deutschland in die Kriegsgebiete des IS. Nun kommt heraus: Ein großer Teil hat einen türkischen Hintergrund.”

Türkische Truppen und syrische Rebellenkämpfer haben die Terrormiliz “Islamischer Staat” (IS) aus dem strategisch wichtigen Grenzort Dscharablus im Norden Syriens vertrieben. Die Gegend gilt als wichtiges Schlupfloch – IS-Kämpfer überwinden dort die türkisch-syrische Grenze.” Tagesschau, 25.8. 2016 – wie die NATO jahrelang die Versorgung des IS mit Waffen, Kämpfern über Dscharablus möglich machte.

“Seit Erdogans Besuch beim russischen Präsidenten Putin vor zwei Wochen spielt die Türkei in Syrien eine aktivere Rolle – militärisch mit der laufenden Operation „Schild Euphrat“, politisch mit einer Annäherung an Moskaus Position zu Assad. So soll der türkische Geheimdienstchef seither Damaskus besucht haben.” FAZ, 25.8. 2016

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/08/16/die-tuerkei-nach-wie-vor-unangefochten-nato-mitglied-2016-bundesregierung-wirft-tuerkei-terrorunterstuetzung-vor-der-spiegel-die-wertvorstellungen-des-kriegsbuendnisses/

“Die syrische Armee, unterstützt von der russischen Luftwaffe, schnitt die wichtigste Versorgungsroute der Aufständischen aus der Türkei ab.” Kurioser Tagesschau-Ausrutscher am 4.2. 2016 – über das NATO-Land Türkei wurden vom Westen also bis jetzt die IS-Terroristen und von ihnen beherrschte Islamistenorganisationen mit allem Nötigen, also Waffen, Munition etc. versorgt. Ein bemerkenswertes Eingeständnis des Staatsfunks…NATO garantierte Export geraubten syrischen Erdöls über den NATO-Verbündeten Türkei.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/27/das-zweite-halbjahr-2016-wird-zu-einem-fiasko-fuer-den-mainstream-kopp-online-die-waehler-stimmen-gegen-die-politik-angela-merkels-und-der-berichterstattung-ihrer-medien-ab/

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/21/die-nato-unterstuetzung-fuer-islamische-terroristen-in-afghanistan-der-olympia-boykott-von-moskau-initiiert-durch-die-us-regierung-unter-praesident-jimmy-carter-kalter-krieg-und-olympische-sommersp/

Deutsches Staatsfernsehen unterschlägt, daß es ohne die massive USA-NATO-Unterstützung für Islamisten das IS-und Taliban-Problem überhaupt nicht gäbe. “Deutschland half Islamisten in Afghanistan…Damit wurde der Islamismus massiv gefördert.”(N24) Die NATO-Unterstützung für islamische Terroristen in Afghanistan, der Olympia-Boykott von Moskau 1980, initiiert durch die US-Regierung unter Präsident Jimmy Carter.

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/31/afghanistan-und-manipulationsmethoden-2016-deutsches-staatsfernsehen-unterschlaegt-dass-es-ohne-die-massive-usa-nato-unterstuetzung-fuer-islamisten-das-is-und-taliban-problem-ueberhaupt-nicht-gaebe/

PegidaKeinKrieggegenRußland

“Kein Krieg gegen Rußland! Stoppt USA/NATO!” Pegida in Dresden 2015.

Die Hamburger Illustrierte DER SPIEGEL – warum die Kaufzurückhaltung immer größer wird:http://www.spiegel.de/politik/ausland/satellitenfotos-erdogan-und-putin-streiten-weiter-ueber-oel-an-is-a-1065837.html#

“Was hat Putin von seinen Behauptungen? Sie sind ein Ablenkungsmanöver von der Tatsache, dass seine Regierung bisher kaum etwas gegen den IS tut. Stattdessen bombardiert sie vor allem diejenigen, die den IS in Syrien bekämpfen und stützt ein Regime, das tatsächlich in industriellem Maße Öl und Gas vom IS kauft.” Illustrierte DER SPIEGEL, 3.12. 2015, früher ein Nachrichtenmagazin

Uraltbekanntes vom Bayrischen Rundfunk, Dez. 2015, zu Resultaten der gezielten und planmäßigen Terroristenförderung in Deutschland:

“Spuren und Verbindungen nach Deutschland

Die schrecklichen Attentate von Paris – nach Recherchen des ARD-Politmagazins report München gibt es Verbindungen deutscher Islamisten zu Abdelhamid Abaaoud, einem der mutmaßlichen Attentäter von Paris.” BR

Staatsschauspiel Dresden mit Pegida-Staatsagitprop-Stück von Lösch/Koall. Graf Öderland/Wir sind das Volk – was im Stück alles an Pegida-Fakten fehlt,siehe Merkel-Erdogan, IS-Öl, NATO :http://www.hart-brasilientexte.de/2015/12/01/pegida-auf-der-theaterbuehne-volker-loesch-inszeniert-kurios-realitaetsfremd-im-staatschauspiel-dresden-ein-stueck-ganz-nach-geschmack-von-sachsen-regierung-und-spd-cdu-kulturbuerokratie-pe/

MerkelSchmidtHH151

Ausriß.

Merkel verteidigt Irakkrieg: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

“USA beenden Suche nach Massenvernichtungswaffen – die angebliche Existenz der Waffen war als Kriegsgrund ausgegeben worden”:  http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,336509,00.html

“Vorgeschobene Kriegsgründe”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/04/15/vorgeschobene-kriegsgrunde-us-sympathisanten-der-union-in-der-klemme-der-spiegel-zum-irak-krieg-die-bedrohung-durch-saddam-hussein-und-seine-massenvernichtungswaffen-ist-real/

Schuldige des Irakkriegs bis heute nicht vor Kriegsverbrechertribunal in Den Haag:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/25/ukraine-2014-keinerlei-strafe-fur-die-schuldigen-der-volkerrechtswidrigen-aggression-gegen-den-irak-rd-15-millionen-kriegstote-keinerlei-sanktionen-gegen-die-beteiligten-nato-staaten-keine-wiede/

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 03. Dezember 2015 um 14:19 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)