Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien, Geldfußball-WM 2014. Regierung und nationale Fluggesellschaften rechneten mit vollen Inlands-Jets, vielen Sonderflügen zwischen den Spielorten – stattdessen bisher sehr schwacher Ticketverkauf, Flüge der WM-Phase nur zu 37,5 % besetzt, laut Statistiken. Auch Hotels keineswegs voll.

 “Die Welt”:  http://www.welt.de/dieweltbewegen/article13665169/Brasilien-ist-die-Wirtschaftsmacht-der-Zukunft.html

“Mit wahnsinnigen Zahlen in allen Wirtschaftszweigen ist es bald eines der wichtigsten Länder der Welt.

In den Monaten vor dem WM-Start hatten die brasilianischen Fluggesellschaften ihre Preise für Flüge während der WM enorm verteuert – jetzt geschah das Gegenteil: Wegen der überraschend fehlenden Nachfrage wurden die Flugpreise stark gesenkt, gibt es zudem zahlreiche Sonderangebote, um die Maschinen einigermaßen vollzubekommen. Ähnliches zeichnet sich bei den Hotels ab – bisher sind sie in den Spielorten für die WM nur zu durchschnittlich 55 % belegt, in Sao Paulo sogar nur zu 31 %. “Im Tourismus hat Brasilien die WM bereits verloren.” Größte brasilianische Wirtschaftszeitschrift EXAME.

wmfifapropagsp1.jpg

“Weltmeisterschaft der FIFA. Das ist da, wo alle sein wollen. Visa”.

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/06/10/weltmeisterschaft-der-fifa-das-ist-da-wo-alle-sein-wollen-visa-brasilien-geldfusball-wm-sao-paulo-kurz-vorm-anpfiff/

“Sportnation” Brasilien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/01/24/brasilien-verfettet-durch-fehlernahrung-jedes-jahr-mehr-fette-rekruten-zum-wehrdienst-laut-medizinerstudie/

 “Brasilien ist mit seiner Lebendigkeit, Kreativität und kulturellen Vielfalt ein ungemein inspirierender Partner, der gleichzeitig durch Exzellenz in Wirtschaft und Wissenschaft besticht.” Bundesaußenminister Guido Westerwelle, FDP 2013

Foltertechnologie aus der Bundesrepublik Deutschland für die brasilianische Folterdiktatur – Menschenrechtsaktivisten: 

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/31/foltertechnologie-der-bundesrepublik-deutschland-fur-die-militardiktatur-brasiliens-regimegegner-ivan-seixas-direktor-der-gedenkstatte-memorial-des-widerstands-in-sao-paulo-bekraftigt-im-websit/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 11. Juni 2014 um 10:16 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)