Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Bahnraub in Westukraine: Nationalisten plündern russische Fahrgäste aus.” (Stands in Ihrem Lieblingsmedium?) “Multikulti” der ukrainischen “Demokratiebewegung”. “Russen an den Galgen. Die Angst der Juden in der Ukraine 2014. “Fuck the EU!” Der Krieg gegen Jugoslawien. “Politiker sagen etwas, denken aber völlig anders – und handeln davon ganz verschieden.” Folha de Sao Paulo 2013

http://de.ria.ru/society/20140324/268104316.html

…In der Ukraine haben Unbekannte in Uniformen der nationalistischen Widerstandsarmee UPA Passagiere eines Zuges beraubt. Betroffen wurden nur Fahrgäste mit russischen Pässen, wie das russische Außenministerium mitteilte.

Als der Zug Nr. 65 auf dem Weg von Moskau nach Chisinau (Moldawien) am 21. März in der Stadt Winnizy  Halt machte, seien Uniformierte eingestiegen und hätten die Pässe zur Kontrolle gefordert, teilte das Außenministerium in Moskau am Montag mit. „Fahrgäste mit russischen Pässen wurden gezwungen, ihr Geld und ihren Goldschmuck abzugeben.“ Die Polizei habe nicht reagiert…

“Russen an den Galgen”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/20/ukraine-2014-was-im-deutschen-mainstream-fehlt-schulkinder-schreien-russen-an-den-galgen-video-anklicken/

ukrainerussengalgen1.jpg

Allen Ernstes 2013 keine deutschen Übertragungswagen mit Multikulti-Reportern vor Ort…

Juden in Angst 2014: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/23/ukraine-2014-fur-juden-bleibt-es-gefahrlich-judische-allgemeine-keine-distanzierung-mitteleuropaischer-regierung-von-antisemitischen-attacken-in-der-ukraine/

“Fuck the EU”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/10/fuck-the-eu-foda-se-a-ue-grose-aufmerksamkeit-in-brasiliens-medien-fur-ausdrucks-und-umgangskultur-im-westlichen-bundnis-kritik-von-angela-merkel-stark-herausgestellt/

Peter Scholl-Latour über den Volksempfänger-Journalismus heute:  ”Wir regen uns zu Recht über die NSA auf. Aber man musste schon sehr naiv sein, um nicht zu wissen, dass diese Überwachung stattfindet. Das größere Problem sind Fabriken der Desinformation, ob sie sich nun in North Carolina, London oder Israel befinden. Die zielen auf deutsche und europäische Medien. Und das klappt. Von der „taz“ bis zur „Welt“ – ein Unisono, was die Ukraine betrifft.”(Tagesspiegel-Interview)

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/24/peter-scholl-latour-2014-und-da-spielen-die-usa-verruckt-im-moment-die-fuhren-den-kalten-krieg-fort-es-war-putin-der-mit-der-annexion-der-krim-das-volkerrecht-gebrochen-hat-tagesspiegel/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/15/ukraine-2014-immer-mehr-internet-medien-widmen-sich-dem-zunehmenden-glaubwurdigkeitsverlust-deutscher-medien-wegen-der-ukraine-berichterstattung-zahlreiche-websites-analysieren-kuriose-fehlleistunge/

Der Krieg gegen Jugoslawien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/24/15-years-on-looking-back-at-natos-%E2%80%98humanitarian%E2%80%99-bombing-of-yugoslavia-gerhard-schroder-uber-seine-damalige-rolle/

Dieser Beitrag wurde am Montag, 24. März 2014 um 14:07 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)