Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Contergan – Anhörung 2013 im Bundestag.

Pressemitteilung

Am 01.02.2013 veranstaltet der Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend des Deutschen Bundestages eine öffentliche Anhörung zum Thema “Contergan”.

Für das Contergannetzwerk Deutschland e.V. ist der Vereinsvorsitzende Christian Stürmer als Sachverständiger eingeladen.

 

Hier zur schriftlichen Stellungnahme:

href=”http://www.contergannetzwerk.de/component/k2/item/download/5_6bbcf9203e7b3b6fc91df61e406f5848.html”>http://www.contergannetzwerk.de/component/k2/item/download/5_6bbcf9203e7b3b6fc91df61e406f5848.html

Hierzu erklärt Christian Stürmer, Vorsitzender des Contergannetzwerkes Deutschland e.V.:

“Wir haben Jahrzehnte auf einwenig Gerechtigkeit gewartet – viele Conterganopfer leben seit Jahren in Armut und Unterversorgung. Selbst die fragwürdige Studie des Gerentologischen Institus Heidelberg zur Lage der Conterganofer belegt dies.

Wir hoffen inständig, dass sich die für uns positiven Kräfte unter den Politikern durchsetzen und uns für unsere letzten Jahre ein Stück Würde zurückgegeben wird.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/12/06/brasiliens-endloser-conterganskandal-neuer-dokumentarfilm-uber-thalidomidfolgen-bis-heute/

conterganfilmmaximino12.jpg

Ausriß – Thalidomid-Opfer Claudia Maximino in Sao Paulo, Regisseurin des Dokumentarfilms.

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 29. Januar 2013 um 16:43 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)