Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Dirigent und Komponist John Neschling übernimmt 2013 Opernhaus von Sao Paulo, laut Landesmedien. Neschling hatte zuvor OSESP zum nationalen Spitzenorchester von internationalem Rang aufgebaut, war 2009 nach seinen berechtigten Kritiken auf Druck des damaligen Gouverneurs José Serra(PSDB) entlassen worden. Neschling-OSESP-CDs – weiter die Hits des Sinfonieorchesters.

Die Neschling-Ära in Sao Paulo:

 http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/10/die-ara-john-neschling-in-sao-paulo1997-2009/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/11/12/john-neschling-und-sein-hauptwerk-das-fuhrende-brasilianische-sinfonieorchester-osesp-dirigent-weiter-sehr-prasent-neue-cds-preise-wurdigungen-brasiliens-kulturelle-brucke-zur-entwickelten/#more-11508

Den Angaben zufolge wurde die Ernennung Neschlings vom neuen Bürgermeister Sao Paulos, Fernando Haddad(Arbeiterpartei Lulas PT) und und dem Präfektur-Kultursekretär Juca Ferreira unterstützt. Derzeit lebt Neschling in der Schweiz. Er hatte bereits zwischen 1989 und 1990, unter Präfektin Luiza Erundina, am Opernhaus gearbeitet, das ein eigenes Sinfonieorchester besitzt. 

Neschling, hieß es weiter,  war 2012 als Gastdirigent des schweizerisch-italienischen Sinfonieorchesters in Sao Paulo stürmisch gefeiert worden – das Publikum forderte mit Rufen seine Rückkehr in die Megacity. 

Nunmehr kehre Neschling just in einer Zeit nach Sao Paulo zurück, in dem das von ihm aufgebaute Sinfonieorchester OSESP eine Krise durchlebe. OSESP wird seit Neschlings Abgang nur noch schlecht und recht von zeitweiligen bzw. Gastdirigenten geleitet – der Qualitätsunterschied zur Neschling-Ära ist deutlich. 

neschlinggil2.jpg

Neschling und der damalige Kulturminister Gilberto Gil im OSESP-Gebäude von Sao Paulo.

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 01. Januar 2013 um 13:13 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur, Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)