Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens Regierung schiebt wichtige Infrastrukturvorhaben bis 2012 auf, laut Landesmedien. “Mehr Deindustrialisierung, mehr Inflation, höhere Kosten, mehr Importe.” Mittel für Katastrophenschutz ebenfalls knapp.

Eigentlich für das erste Regierungsjahr von Staatschefin Dilma Rousseff vorgesehene Infrastrukturprojekte, darunter die Ausschreibung für einen Hochgeschwindigkeitszug zwischen Rio und Sao Paulo, werden laut Landesmedien auf 2012 verschoben, was von Wirtschaftsexperten heftig kritisiert wird, weil es Brasilien große  Nachteile und Schäden verursache. Dazu gehörten mehr Deindustrialisierung und eine höhere Teuerung, hieß es.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/12/brasiliens-infrastrukturpolitik-auslandspropaganda-und-realitat-neueste-daten-des-weltwirtschaftsforums-doing-business-ranking-der-weltbank-brasilien-hinter-uganda/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/23/brasiliens-borse-wertverlust-2011-bereits-2312-prozent-statt-vorausgesagtem-boom-hausgemachte-ursachen-der-probleme-von-borse-und-wirtschaft-wie-von-regierungsunabhangigen-experten-vorausgesagt/

Laut Landesmedien hält die Rousseff-Regierung Mittel für die Katastrophenvorsorge im Teilstaat Rio de Janeiro zurück, obwohl in nur drei Monaten bereits die Jahreszeit schwerer Regenfälle, Erdrutsche und Überschwemmungen beginne, mit neuen Tragödien wie Anfang des Jahres gerechnet werden müsse. In den Bergen bei Rio waren dabei mehr als 1000 Menschen ums Leben gekommen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/02/01/rio-katastrophe-871-tote-amtlich-registriert-uber-500-vermiste-nach-januar-erdrutschen/

angeliriokatastropheobra.JPG

Ausriß – Angeli, Folha de Sao Paulo.

Wirtschaft kompakt:

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/29/brasilien-wirtschaft-und-soziales-2011-kompakt-stark-verlangsamtes-wachstum-stagnierende-industrie-hohe-borsen-wertverluste-wichtiger-unternehmen-deindustrialisierung-weiter-hunger-und-massenele/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/20/scharfe-kritik-an-lula-wegen-rio-katastrophe-in-brasiliens-landesmedien-700-tote-und-8-diplomatenpasse-lula-und-seine-partei-verrieten-tag-und-nacht-fruhere-versprechen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/26/brasilien-lacht-uber-lula-deppen-in-deutschland-lula-der-grosse-schriftsteller-joao-ubaldo-ribeiro-nimmt-lula-personenkult-in-deutschland-ironisch-auf-die-schippe-warum-importieren-sie-nicht/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/27/die-andere-brasilienkarte-the-economist-vergleicht-die-teilstaaten-mit-landern-der-erde/

Dieser Beitrag wurde am Montag, 26. September 2011 um 18:12 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)