Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien und Ballett: Richard Cragun inszeniert 2011 in Sao Paulo “Legend”, von John Cranko.

Video anklicken: http://www.youtube.com/watch?v=xvBKHW2eCkE

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/06/ballettstar-richard-cragun-in-rio-de-janeiro-mit-68-gestorben/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/06/08/richard-cragun-tanzer-ballettdirektor-rio-de-janeiro/

richardcragunrio.jpg

Richard Cragun beim Website-Interview in seinem Haus in Santa Teresa/Rio de Janeiro.

cragunstuttgartballettsp.JPG

Richard Cragun – gefeiert mit dem Stuttgarter Ballett in Sao Paulo. (Programmheft)

cragun1.jpg

Roberto de Oliveira in Website-Interviews:  “Wir haben die europäische Mentalität mitgebracht. Dort produziert man viel, schafft man viel neu.Das hängt von einem kulturellen Apparat ab, der in Brasilien leider nicht existiert. Der Brasilianer ist sehr neidisch, sehr kleinlich, wenn es darum geht, die Arbeit, das Talent anderer anzuerkennen…Wir mußten unser Sozialprojekt schon dreimal stoppen, weil das Geld fehlte. Die Präfektur hat uns im Stich gelassen – das war das Problem. Der Präfekt ist leider eine Person mit dem denkbar schlechtesten Charakter, er lügt. Das schuf für uns eine sehr komplizierte Situation. Das Problem hier ist auch die Desinformation. In Brasilien wird die Kultur in Sao Paulo gemacht. Ich arbeite hier nur, weil ich an das glaube, was ich hier schaffe. Und das hat für mich keinen Preis. Unsere berufliche Vergangenheit interessiert hier nur sehr wenig. Tanzen – da überträgt ein Körper die Geheimnisse des anderen Körpers – das ist für mich etwas Spirituelles.”(Zitate aus langen Interviews)

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/18/ballett-in-brasilien-bolshoi-in-joinville-fotoserie/

John Neschling:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/06/john-neschling-dirigiert-erstmals-wieder-in-sao-paulo-leider-nur-zwei-tage-ich-befurchte-unser-volk-ist-zu-einer-mittelmasigen-zukunft-verurteilt-brasiliens-neschling-ara/

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 17. August 2011 um 14:13 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Kultur abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)