Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern 2016 und die vergeigten Politikerrunden hinterher: Peter Altmaier(CDU), Chef des Bundeskanzleramts, schweigt wie üblich zu Gründen von Syrienkrieg und Syrien-Flüchtlingsströmen(Waffennachschub an IS über NATO-Land Türkei) – und Staatssender-Plasberg läßt es selbstverständlich durchgehen…Die ominöse Bundeswehr-Stationierung in der Türkei nahe der Grenze Syriens…Nicht einmal der Bundestag debattiert über den Nachschub für IS unter NATO-und EU-Aufsicht.

Dienstag, 06. September 2016 von Klaus Hart

Zwar redeten Altmaier & Co. fast ständig über “Flüchtlinge”, doch über die direkte Beteilung von NATO, EU, Bundesregierung am Stellvertreterkrieg gegen Syrien nebst massenhafter Ermordung von syrischen Christen und Auslösen von Flüchtlingsströmen wurde in der bizarr-grotesken “hart aber fair”- Plappersendung kein Wort verloren. Daß deutsche Steuerzahler den Krieg gegen Syrien ebenso mitfinanzieren müssen wie die humanitäre Bewältigung des bewußt geschaffenen Flüchtlingselends(im völkerrechtswidrigen Aggressionskrieg gegen den Irak war es genauso), ist in den Staatssender-Schwatzrunden vorhersehbar kein Thema. Infantile Personalisierung von Politik – kein einziger Hinweis auf westdeutsche Machteliten, die üblicherweise ihre Politmarionetten steuern, nach Bedarf auswechseln. 

Wieviele Menschen in Syrien noch leben könnten – hätten nicht NATO und EU den Stellvertreterkrieg entfacht:”Der Sondergesandte der Vereinten Nationen für Syrien, Staffan de Mistura schätzt im April 2016, dass seit Beginn des Krieges 400.000 Menschen getötet wurden.[10] Rund 11,6 Millionen Syrer sind auf der Flucht: Mindestens vier Millionen Syrer flohen aus ihrem Land und 7,6 Millionen sind innerhalb Syriens auf der Flucht.[11] Die UN bezeichnete die Flüchtlingskrise im Februar 2014 als die schlimmste seit dem Völkermord in Ruanda in den 1990er-Jahren.[12]”  Wikipedia

AfD-Demo am 7.11. 2015 in Berlin:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/11/07/afd-demo-am-7-11-2015-in-berlin-auffaellig-wenige-gegendemonstranten-trotz-gigantischer-agitprop-mobilisierung-durch-regierung-staat-systemtreue-parteien-und-ngo-was-ist-da-passiert-nur-rd-800/

Wer in Deutschland stockreaktionär ist – und wer nicht…

PlasbergMVWahl2

Ausriß. Schwatzrunden-Dauergast Altmaier(CDU) neben Schwatzrunden-Dauergast Schwan(SPD).”Seine Tischnachbarin war es dann allerdings, die ihm einen Bärendienst erwies. Politikwissenschaftlerin Gesine Schwan (SPD) wollte ihm wohl beistehen – erreichte aber nur das Gegenteil. Das größte Problem mit sexueller Gewalt gebe es in deutschen Familien, sagte sie. Auch Plasberg war der Meinung, damit betriebe Schwan “AfD-Wahlkampf par excellence”. Hamburger Abendblatt

Gleich am Montag nach der MV-Wahl beginnt Plasberg mit der Serie  bizarr-grotesker Erklärsendungen fürs entpolitisierte Fernsehvolk, das offenbar weiterhin annimmt, präsentierte Politschauspieler würden tatsächlich sagen, was sie denken. Natürlich fehlt in der Plasberg-Runde ein rhetorisch starker Vertreter der AfD-Spitze – u.a. als Gegenpart zum Talkshow-Dauergast Altmaier/CDU, “Chef des Bundeskanzleramts”.

“Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig solidarisch, sie ist von beträchtlichen sozialen Ungleichgewichten geprägt und kennt Wanderungsgewinner ebenso wie Modernisierungsverlierer; sie hat die Tendenz, in eine Vielfalt von Gruppen und Gemeinschaften auseinanderzustreben und ihren Zusammenhalt sowie die Verbindlichkeit ihrer Werte einzubüßen.” Daniel Cohn-Bendit und Thomas Schmid bereits 1991 in DIE ZEIT. Welche deutschen Islamisierungsparteien die multikulturelle Gesellschaft wollen, in Berlin bereits beträchtliche Erfolge erzielten… **

CohnBendit16

Daniel Cohn-Bendit/Grüne – von Maybrit Illner auf das Zitat angesprochen? Ausriß. Wagenknecht und DIE LINKE jetzt für das von Cohn-Bendit definierte Gesellschaftsmodell?

“Ich habe den Irakkrieg nicht unterstützt”:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/28/ich-habe-den-irakkrieg-nicht-unterstuetzt-merkel-28-7-2016-bundespressekonferenz-was-stimmt-denn-nun/

Hintergrund:

Syrien-Intervention 2014: Sadistisches Kopfabschneiden durch Terroristengruppen, die von westlichen Ländern finanziert, militärisch trainiert wurden. Video anklicken – neoliberale Werte, die Umsetzung, die Resultate. Terroristen selbst aus Deutschland nach Nahost geschickt. Unchristliche neoliberale Herzenskälte heutiger westeuropäischer Machteliten. **

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)