Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Die Solarworld-Pleite 2017 und Unternehmenschef Asbeck von den GRÜNEN: “Er ist bis heute Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen.” Wikipedia über “Sonnenkönig” Asbeck, unter “Gründungsmitgliedern des ersten grünen Landesverbandes in Hersel bei Bonn.” –“…zu schwer wogen seine Managementfehler.” Handelsblatt zu Solarworld-Besitzer Asbeck. Solarworld Bonn und die Wahlen in Nordrhein-Westfalen…Schwesterparteien SPD und CDU – siehe Große Koalition.

Donnerstag, 11. Mai 2017 von admin

Wahlen in Nordrhein-Westfalen und Frank Asbeck/GRÜNE/Solarworld: “…mit vielfältigen Beziehungen zu einflussreichen Politikern.” Kölner Stadtanzeiger 2017

-Im Juni 2009 wurde Asbeck mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für sein soziales Engagement und seinen Einsatz für den Klimaschutz ausgezeichnet. Die Ehrung nahm der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Jürgen Rüttgers, vor.[2] Wikipedia

Wir haben dabei eine Industrie aufgebaut, die zu hundert Prozent von Subventionen abhängig war“, sagte Philipp Schröder dem Handelsblatt.”

Wie die FDP tickt:

“Natürlich hat die Wirtschaft in Deutschland eine Menge zu sagen. Und es ist auch gut so. Denn Menschen, die in der Wirtschaft tätig sind, wissen besser als Politiker, was wirtschaftlich vernünftig ist. Politiker sollen nur die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft setzen…Und sich aus dem Rest raushalten, weil sie die  Wirtschaft ansonsten nur behindern.” Guido Westerwelle/FDP. “Dieses Stochern in Problemen gefällt mir nicht. Die Realität ist viel sonniger.”

” Es ist aber nicht so, dass die großen  Konzerne dieses Land beherrschen.” Franz Müntefering/SPD

Nordrhein-Westfalen – die Bananenrepublik-Wahlergebnisse 2017 in Deutschlands dekadentestem Bundesland. Masse der Entpolitisierten macht (nach fremdenfeindlich-rassistischen Silvester-Ereignissen etc.) just die SPD-Schwesterpartei CDU zum Wahlsieger. CDU 33%, SPD 31,2 %, Genscher-FDP 12,6 %, AfD 7,4 %, GRÜNE 6,4 %. Woher NRW das Gewalt-Gesellschaftsmodell importiert(?) Laschet und Rüttgers:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/05/15/nordrhein-westfalen-die-bananenrepublik-wahlergebnisse-2017-in-deutschlands-dekadentestem-bundesland-masse-der-entpolitisierten-macht-nach-silvester-ereignissen-etc-just-die-spd-schwesterpartei/

AsbeckTS17

Wie die GRÜNEN ticken – Beispiel Frank Asbeck/GRÜNE. Ausriß. Offenbar ist in sehr vielen deutschen Medien im Wahljahr 2017 streng verboten, die Parteizugehörigkeit von Asbeck zu nennen, auf dessen “vielfältige Beziehungen zu einflußreichen Politikern” hinzuweisen…

Frank Asbeck als schillernde Figur der Öko-Energie

Mit dem mutmaßlichen Aus von Solarworld endet auch eine Ära. Asbeck ist eine der  schillerndsten Figuren in der Welt der Öko-Energie. Er gilt als hochbegabter Verkäufer und begnadeter Strippenzieher – mit vielfältigen Beziehungen zu einflussreichen Politikern. Interviews mit Journalisten bricht er auch schon einmal ab, wenn ihm die Fragen nicht gefallen.

– Quelle: http://www.ksta.de/26883752 ©2017

Asbeck trieb Erneuerbare-Energie-Gesetz voran

Einst war Solarworld das Vorzeigeunternehmen der Energiewende in Deutschland. Auch das hat viel mit der Person Asbeck zu tun. Er soll maßgeblich Einfluss genommen haben auf die Regelungen im Erneuerbare-Energie-Gesetz. Das wichtigste Werkzeug der Energiewende machte unter anderem zeitweise eine sehr großzügige Förderung für Sonnenstrom möglich.

Die vom Staat garantierten Vergütungen für das Einspeisen der Energie ins Netz lagen so hoch, dass sich Hausbesitzer, die eine Solarworld-Anlage auf dem Dach montierten, über zweistellige Renditen für 20 Jahre freuen konnten. Für Branchenkenner ist heute klar, dass sich das Solarworld-Management zu lange auf die Unterstützung durch die Politik verlassen hat und dabei übersah, dass in China eine vom Staat unterstützte Solarbranche in großem Stil aufgebaut wurde.

– Quelle: http://www.ksta.de/26883752 ©2017

“2009 bis 2012, in den Boomzeiten der deutschen Solarindustrie, führte die Regierung der Branche über eine Umlage auf den Strompreis viele Milliarden Euro zu. Die Zuschüsse waren so absurd hoch, dass die Nachfrage nach Solarmodulen ins Unermessliche stieg.” DER SPIEGEL 2017

“Umsonst gefördert

Solarworld ist pleite: Deutschlands letzter großer Solarzellen-Hersteller meldet Insolvenz an. Das ist auch eine Niederlage für Deutschlands Ökostrom-Förderung.” FAZ

SchulzAmArsch17

ARD, Martin Schulz, Ausriß:”Am Arsch”.

“ARD-DeutschlandTrend

Schulz-SPD sackt ab

Stand: 11.05.2017 18:00 Uhr”

Nordrhein-Westfalen, Wahlen 2017 – entscheiden politisierte Systemkritiker, Gutinformierte, Andersdenker den Wahlausgang – wie in Schleswig-Holstein?http://www.hart-brasilientexte.de/2017/05/09/nordrhein-westfalen-wahlen-2017-entscheiden-politisierte-systemkritiker-gutinformierte-andersdenker-den-wahlausgang-wie-in-schleswig-holstein-wer-hat-uns-verraten-sozialdemokraten/

“Gepäppelt von üppigen Subventionen, hat die deutsche Solarbranche den Fortschritt verschlafen – und ließ sich von China das Geschäft wegnehmen.” DER SPIEGEL.

“Vor vier Jahren drohte der damals mit einer Milliarde Euro verschuldeten Solarworld schon einmal die Pleite. Damals hatte Asbeck den Konzern gerettet, indem er sich mit den Gläubigern auf einen Schuldenschnitt verständigte. Sie verzichteten auf 60 Prozent ihrer Ansprüche und erhielten dafür Solarworld-Aktien. Für frisches Kapital sorgte ein Investor aus Katar.” DIE PRESSE

Die Pleite von Solarworld – welche deutschen Politiker für Subventionsströme sorgten…

Die Solarworld-Asbeck-GRÜNEN in Nordrhein-Westfalen – wer sie noch wählt…

 

KraftSPDNRW16

Ausriß TS. Hannelore Kraft, SPD, Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, trotz der direkten Verantwortung für den Horror von Köln und Düsseldorf immer noch im Amt. Nicht nur in NRW sind sehr viele Deutsche der Auffassung, daß die SPD-Politikerin – ebenso wie andere Kabinettsmitglieder – klar den Amtseid gebrochen hat(Schaden vom deutschen Volk wenden etc.).

“Vor vier Jahren drohte der damals mit einer Milliarde Euro verschuldeten Solarworld schon einmal die Pleite. Damals hatte Asbeck den Konzern gerettet, indem er sich mit den Gläubigern auf einen Schuldenschnitt verständigte. Sie verzichteten auf 60 Prozent ihrer Ansprüche und erhielten dafür Solarworld-Aktien. Für frisches Kapital sorgte ein Investor aus Katar.” DIE PRESSE

SolarworldRamelow16

Bodo Ramelow/LINKE, Thüringen-Ministerpräsident, ausgerechnet in Solarworld/Arnstadt, dessen Besitzer u.a. von Beschäftigten als “Subventionshai” bezeichnet wird – was war da los?Ausriß MDR. Bodo Ramelow und die Wertvorstellungen seiner Koalitionspartner –  SPD, Grüne, Timoschenko, Saudi-Arabien, Willy Brandt…:http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/05/bodo-ramelow-und-die-wertvorstellungen-seiner-spd-partner/

Photovoltaik

„Eine völlig verrückte Subventionsmaschinerie“

Der Umweltökonom Joachim Weimann beklagt im F.A.Z.-Interview einen sinnlosen Klimaaktivismus in Deutschland. Seiner Ansicht nach sollte Photovoltaik überhaupt nicht gefördert werden. Frankfurter Allgemeine Zeitung.

SolarworldTiefensee

Der zuständige Thüringer SPD-Minister, Wolfgang Tiefensee und die gehätschelte, ineffiziente, unnütze Solarbranche. Ausriß.

Terrorförderung, der Fall Amri,  Sexmob-Verbrechen von Köln –  die Rolle des Politik-Establishments in Nordrhein-Westfalen:

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/01/10/gewalt-und-terrorfoerderung-in-deutschland-ziele-und-bereits-erreichte-resultate-paris-attentaeter-aus-nrw-den-autoritaeten-gut-bekannt-laut-medien-nrw-spd-ministerpraesidentin-hannelore-kraft-s/

Wie DIE GRÜNEN ticken – siehe “Sonnenkönig” Asbeck:

“Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen. Grüne bangen um Rückkehr in NRW-Landtag. In Nordrhein-Westfalen könnten die Grünen aus dem Landtag fliegen.” Tagesspiegel, 27.4. 2017. „Es kann sein, dass es auch unter fünf Prozent geht“, sagte Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann am Dienstag bei einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz…Baden-Württemberg: Grünen-Schwesterpartei CDU:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/04/27/wahlkampf-in-nordrhein-westfalen-gruene-bangen-um-rueckkehr-in-nrw-landtag-in-nordrhein-westfalen-koennten-die-gruenen-aus-dem-landtag-fliegen-tagesspiegel-27-4-2017/

WKAAutobahn517

Ausriß:”Windrad-Crash auf Autobahn! LKW kracht in Flügelspitze.”

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© admin – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)