Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Uraltbekanntes in neuer Studie über Amazonas-Regenwaldzerstörung durch Agrotreibstoff-Förderung. Mechanismen seit mehreren Jahren bestens bekannt, auch von Brasiliens Kirche permanent angeprangert. John-Stanmeyer-Fotos über gelegte Urwaldbrände.

Dienstag, 09. Februar 2010 von Klaus Hart

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2010-02/studie-biosprit-urwald

http://www.pnas.org/content/early/2010/02/02/0907318107.abstract

Bischöfliche Bodenpastoral CPT bereits 2008: “Der CPT-Generalsekretär, Priester Antonio Canuto, sagte in Goiania, die Herstellung von Ethanol fördere die Amazonas-Zerstörung und senke die Lebensmittelproduktion.

mantovanimario.JPG

“Es gibt kein Umweltbewußtsein in Brasilien – die Kultur des Landes ist Zerstörung.” Mario Mantovani, SOS Atlantica

canabrand3.JPG

“Öko”-Abfackeln von Zuckerrohrblättern – Feuer greift auf Wald und Buschland über.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/06/was-heute-als-bio-und-oko-bejubelt-wird-ubliches-abbrennen-von-zuckerrohrblattern-kurz-vor-der-ernte-des-rohrschafts-schauplatz-penedo-am-rio-sao-francisco-nordost-teilstaat-alagoas-janua/

(more…)

Große Erfolge neoliberaler Umweltpolitik der letzten Jahrzehnte – Beispiel Tropenholzimport. Sprunghafte Zunahme der Amazonien-Abholzung – begeistertes Lob in europäischen Medien für Brasilias Waldschutzprogramme. Erwin Kräutler.

Donnerstag, 02. Oktober 2008 von Klaus Hart

Liebe Regenwaldfreundinnen und -freunde,

der illegale Holzeinschlag ist eine der Hauptursachen der rasanten Regenwaldrodung. Illegale Hölzer und Holzprodukte werden massiv in die Europäische Union (EU) und nach Deutschland importiert. Es ist kaum zu glauben, aber der Verkauf illegalen Holzes ist bei uns bisher nicht gesetzlich verboten. Völlig legal werden täglich illegale Hölzer und daraus hergestellte Möbel an ahnungslose Kunden verkauft und diese ungewollt zu Komplizen an der Regenwaldrodung gemacht.

viradanackte6.jpg

“Coletivo Urubus” – Künstlerischer Protest gegen Naturzerstörung, hohe Luftvergiftung in Sao Paulo, die City-Bäume absterben läßt. “Praca da Republica”.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)