Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Syrien: Nach dem NATO-Stellvertreterkrieg gegen das Land nun der direkte Angriff, mit NATO-Panzereinheiten(deutsche Panzer!), NATO-Luftangriffen. “US-Militär tötet mehr als 100 Assad-Kämpfer”. Tagesschau mit kurioser Konfliktbezeichnung:”Bürgerkrieg in Syrien”. Aus Deutschland, ebenfalls Mitglied des NATO-Kriegsbündnisses, wurden u.a. Christenkiller nach Syrien entsandt. Einst starke deutsche Friedensbewegung wurde vom System unterwandert, ausgeschaltet, paralysiert.

Donnerstag, 08. Februar 2018 von Klaus Hart

https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/64866-lawrow-usa-wollen-teilung-von-syrien-ypg/

NATO, NATO-Mitgliedsland Türkei, NATO-Waffenlieferungen über die Türkei an Terroristen: “Der Oberste Gerichtshof in Ankara habe ein Urteil gegen Dündar wegen Geheimnisverrats aufgehoben, meldet die amtliche Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf das Gericht. Der Journalist war 2016 wegen Geheimnisverrats zu fünf Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Grund war ein Artikel über verdeckte Waffenlieferungen des türkischen Geheimdienstes an islamistische Rebellen in Syrien.” Deutschlandfunk, 9.3. 2018.

FAZ: Dündar war im Mai 2016 unter dem Vorwurf des Geheimnisverrats zu fünf Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt worden. Grund war ein Artikel in „Cumhuriyet“ aus dem Jahr 2014 über verdeckte Waffenlieferungen des türkischen Geheimdienstes an islamistische Rebellen in Syrien.

Mit US-Waffe der Abschuß eines russischen Anti-Terror-Jets 2018.

RT:

…Damascus has repeatedly stated that the US coalition presence on its soil is an act of aggression and a violation of the country’s sovereignty. The Russian and Syrian air forces are the only ones officially allowed to operate in Syria. In fact, the government of Syria has repeatedly asked the United Nations to urge the US to leave, particularly following the virtual defeat of Islamic State terrorist group. However, US Secretary of State Rex Tillerson has instead promised that US troops will remain in Syria indefinitely to counter Syrian President Bashar Assad and Iran’s influence in the region.

The US-led coalition also mulled creating a 30,000-strong border force to secure control of the territory held by their partners in Syria. Since the force would include the Kurdish-dominated SDF alliance, the idea triggered a strong backlash from Turkey, forcing Ankara to initiate ‘Operation Olive Branch’ to secure a buffer “safe zone” in Syria.

Washington seems to have departed from its publicly stated goal of fighting Islamic State (IS, formerly ISIS/ISIL) and is ready to partition Syria, Russian Foreign Minister Sergey Lavrov warned earlier on Wednesday.

“It’s very likely that the Americans have taken a course of dividing the country. They just gave up their assurances, given to us, that the only goal of their presence in Syria – without an invitation of the legitimate government – was to defeat Islamic State and the terrorists,” Lavrov said.

“Now they are saying that they will keep their presence till they make sure a steady process of a political settlement in Syria starts, which will result in regime change,” the minister said during a conference in Sochi. RT

“Das Pentagon hat die versehentliche Tötung von mindestens 105 Zivilisten bei einem Luftschlag in Mossul Ende März bestätigt.” FAZ, Mai 2017. Kirchentag 2017 Berlin-Wittenberg, die vielen Tabu-Themen…

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/pentagon-bestaetigt-mehr-als-100-zivile-opfer-durch-luftangriff-in-mossul-15032793.html

“Zahlreiche tote Zivilisten

Aktivisten geben an, dass bei zwei Luftangriffen der internationalen Anti-IS-Koalition in Syrien mehr als hundert Menschen getötet worden sind. Unter den Toten sollen auch 42 Kinder sein.” FAZ, Mai 2017

“Luftangriff auf Mossul

USA übernehmen Verantwortung für mehr als hundert tote Zivilisten”. DER SPIEGEL

Syrien:Viele Zivilisten durch Luftangriffe getötet. DIE ZEIT

“Amerikas Politiker. Aus Prinzip verantwortungslos.” FAZ 2015:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/15/amerikas-politiker-aus-prinzip-verantwortungslos-faz-2015-die-usa-und-der-voelkerrechtswidrige-krieg-gegen-den-irak/

NATO-Stellvertreterkrieg in der Ukraine – das Asow-Bataillon mit  Hakenkreuzfahne und Hitlergruß. NAZi-Finanzierung durch Steuerzahler in NATO-Ländern. Was auf der Krim nicht mehr möglich ist…

AsowBataillon

Ausriß. n-tv:”Die von  der rechten Partei Swoboda bekannte Wolfsangel schmückt die Flagge des Asow-Bataillons.” Die Swoboda-Partei und das Asow-Bataillon kooperieren sehr eng, nehmen gemeinsam an Kundgebungen, Demonstrationen teil, wie Fotos und Medienberichte zeigen.

 Poroschenkos und Timoschenkos willige Vollstrecker. Ukrainisches Asow-Bataillon posiert mit Hakenkreuzfahne, NATO-Fahne – vergebliches Warten auf Positionierung von Merkel/Steinmeier/Gauck, von CDU, SPD, Grünen. Der gleichgeschaltete deutsche Mainstream schweigt ohnehin zur nazistisch-antisemitischen Ausrichtung von Marionetten-Streitkräften. 

Wie die SPD tickt(die Merkel-CDU sowieso):

RüstungsindustrieGroKo18

Sozialdemokratische Wertvorstellungen..:”Waffenturbo GroKo. Von keinem anderen Regierungsbündnis hat die deutsche Rüstungsindustrie in der Vergangenheit so stark profitiert wie von den beiden Großen Koalitionen unter Kanzlerin Angela Merkel.” DER SPIEGEL 2018.

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)