Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” mit Foto des getöteten US-Botschafters Christopher Stevens aus dem libyschen Benghasi auf der Titelseite. “Bewaffnete Gruppen kontrollieren einen Großteil Libyens.” Ziele und Resultate der Libyen-Intervention. “Vorwand” Islam-Film”Innocence of Muslims”, übliches politisch korrektes Betroffenheitsgesülze.

Donnerstag, 13. September 2012 von Klaus Hart

christopher-stevens1.jpg

Ausriß.

“Vorwand” Islam-Film: Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” stellt in einem Leitartikel heraus, daß der Film “Innocence of Muslims” lediglich als Vorwand für Attacken auf nordamerikanische Ziele in islamischen Ländern diene. In mitteleuropäischen Ländern wird kurioserweise der Eindruck erweckt, Grund der Angriffe sei tatsächlich der Film.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/14/libyen-intervention-resultate-und-ziele-frankreichs-botschafter-in-brasilia-yves-saint-geours-verteidigt-intervention-in-libyen-laut-brasilianischen-medien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/09/12/die-libyen-intervention-us-botschafter-christopher-stevens-in-benghasi-von-bewaffneten-islamisten-getotet-laut-brasiliens-landesmedien/

gaddafitotfolha.JPG

Ausriß.  Moslem Gaddafi. Wikipedia:  In 2006, Gaddafi predicted Europe would become a Muslim continent within a few decades as a result of its growing Arab population

“Wir beteten an der Seite von Bin Laden in der Moschee.” “Die Partnerschaft ist eine der Ironien dieses Kriegs.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/04/19/nato-kooperiert-mit-islamischen-terroristen-im-libyenkrieg-enthullt-brasilianische-qualitatszeitung-o-estado-de-sao-paulo-wir-beteten-an-der-seite-von-bin-laden-in-der-moschee-die-partne/

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)