Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Fall Skripal. EU karikiert ihre eigenen Werte”. ARD-Kommentar am 4.4. 2018. Die EU-Bananenrepubliken, der gravierende Kulturverlust in der hohen Politik sogenannter Demokratien des Westens…Wie die deutsche GroKo tickt. Die von der NATO frei erfundenen Chemiewaffen des Irak als Grund für völkerrechtswidrigen Krieg – rd. 1,5 Mio Tote, meist Zivilisten – Kriegsverbrecher bis heute nicht verurteilt. Die Parallelen zum Skripal-Fall…

Mittwoch, 04. April 2018 von Klaus Hart

“Das britische Außenministerium hat nun zugegeben, den Tweet gelöscht zu haben, in dem behauptet wurde, dass das Nervengift Nowitschok aus Russland kam.” Epoch Times, 5.4. 2018

https://www.epochtimes.de/politik/europa/fall-skripal-russland-erhebt-weitere-vorwuerfe-vorsichtige-deutsche-kritik-am-britischen-alliierten-a2392871.html
SkripalLaschet18

Ausriß Epoch Times, NRW-Ministerpräsident Armin Laschet/CDU:”Wenn man fast alle NATO-Staaten zur Solidarität zwingt, sollte man dann nicht sichere Belege haben?”

Der ARD-Kommentar:

“Es gilt die Unschuldsvermutung

Rechtsstaatlich sauber wäre es gewesen, wenn man nach dem Gift-Attentat erst einmal alle Fakten gesammelt und solange ermittelt hätte, bis es ein Ergebnis gibt. Mit Beweisen in der Hand hätte man Sanktionen gegen Russland verhängen sollen. Doch EU-Länder und die NATO haben russische Diplomaten voreilig ausgewiesen und damit ihre eigenen Grundprinzipien und Werte über Bord geworfen. Es gibt die Unschuldsvermutung in der Europäischen Menschenrechtskonvention, und die besagt, dass jeder solange als unschuldig gilt, bis seine Schuld festgestellt wurde.Die Europäische Union hat sich durch die vorschnelle Ausweisung von russischen Diplomaten selbst in eine prekäre Situation gebracht.

Angst vorm diplomatischen Gesichtsverlust

Dass Großbritannien es eilig hatte, einen Schuldigen zu finden, ist auch klar. Der Fall Skripal war für Premierministerin Theresa May die Gelegenheit, sich nach den vielen schlechten Schlagzeilen wegen des Brexit mal wieder mit einem anderen Thema ins rechte Licht zu rücken und Stärke zu beweisen. Auch Deutschland und andere EU-Länder bleiben bei ihrer Position, dass es wohl die Russen waren, weil alles andere jetzt ein diplomatischer Gesichtsverlust wäre. Man steht in Berlin und anderen europäischen Hauptstädten offenbar lieber eng bei den Briten, selbst wenn eindeutige Belege fehlen, denn sich als Europäer spalten zu lassen.” Tagesschau, 4.4. 2018. Was fehlt – Tagesschau weist nicht auf die naheliegenden Parallelen zum Irakkrieg, auf die von der NATO frei erfundenen Chemiewaffen des Irak hin…

Angela Merkel und die frei erfundenen Chemiewaffen des Irak.Wolf Biermann und Angela Merkel – zwei Hamburger:http://www.hart-brasilientexte.de/2016/10/25/wolf-biermann-und-die-voelkerrechtswidrige-nato-aggression-gegen-den-irak-rund-15-millionen-tote-meist-zivilisten-ich-bin-fuer-diesen-krieg-wie-angela-merkel/

“Die Bedrohung durch Saddam Hussein und seine Massenvernichtungswaffen ist real.” Angela Merkel, 8. Februar 2003. Pure Wahrheit oder dreiste Lüge?

 

MerkelIrakkriegSpiegel18

Ausriß. Angela Merkel – pure Wahrheit oder grobe Lüge? Der neue Bundesaußenminister von  der SPD, Maas, wird das sicher in Kürze vor aller Welt klarstellen.

PegidaMerkelLügen15

Pegida Dresden, Ausriß: “Lügen haben Merkels Beine!”

Laut Angaben aus dem deutschen Außenministerium in Berlin kurz vor den NATO-Luftangriffen auf den Irak gab es keinerlei Hinweise, Erkenntnisse auf irakische Massenvernichtungswaffen,  ließen sich entsprechende Behauptungen durch nichts belegen. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2016/07/06/der-voelkerrechtswidrige-irak-krieg-das-kriegsbuendnis-nato-die-position-von-angela-merkel-die-chilcot-kommission-2016-tony-blair-ist-ein-kriegsverbrecher-was-alles-im-deutschen-mainstream-zu/

Die Kriegsverbrecher des völkerrechtswidrigen NATO-Kriegs gegen den Irak – nach wie vor von den sogenannten westlichen Demokratien nicht vor dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag abgeurteilt.

IrakkriegAssange1

BLICK-Schweiz: “Nach Irak-Enthüllungen. Wikileaks-Chef hat Angst vor CIA-Kidnappern.” “Ein Blutbad bisher unbekannten Ausmasses”, so beschreibt Wikileaks-Gründer Julian Assange den Inhalt der Dokumente.

Per Google-Suche lassen sich in der Skripal-Affäre rasch nunmehr auch zahlreiche Berufslügner deutscher Medien ermitteln.

SkripalSPIEGELTodesgrüße18

Ausriß. Westdeutsche Illustrierte “DER SPIEGEL” aus der Merkel-Stadt Hamburg hat die Beweise?

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/04/03/luegen-politiker-luegen-medien-und-der-fall-skripal-labortest-im-fall-skripal-keine-beweise-fuer-russische-gift-herkunft-tagesschau-3-4-2018-per-google-suche-hat-man-rasch-heraus-welche-we/

Ein (fast) vereinter Westen bestraft Moskau

Als Vergeltung für den Giftanschlag in Grossbritannien weisen die USA und eine Reihe von Verbündeten und Partnern über 100 russische Diplomaten aus.” Neue Zürcher Zeitung, 26.3. 2018. Wie stark das früher so angesehene Schweizer Blatt in der Berichterstattungsqualität absackte…

“Ich wünsche mir für meine Kirche: Nie wieder einen Kirchentag mit einem amerikanischen Kriegsverbrecher.” Die evangelische Kirche Sankt Martin in Heiligenstadt/Thüringen 2017:http://www.hart-brasilientexte.de/2017/08/05/ich-wuensche-mir-fuer-meine-kirche-nie-wieder-einen-kirchentag-mit-einem-amerikanischen-kriegsverbrecher-die-evangelische-kirche-sankt-martin-in-heiligenstadtthueringen-2017-das-eichsfeld-ei/

Die “Nato-Ostfront” – Rußlands lockende Bodenschätze, Erdöl, Gas etc. :http://www.hart-brasilientexte.de/2018/02/28/nato-ostfront-ideologische-kriegsvorbereitung-im-goebbels-stil-auch-2018-auf-vollen-touren-das-aus-dem-hitler-kapitalismus-uebernommene-feindbild-russland-neue-und-alte-nazis-in-der-deutschen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/04/01/fall-skripal-und-die-kriegsvorbereitung-2018-bruecken-und-strassen-in-europa-sollen-panzertauglich-werden-zu-niedrige-unterfuehrungen-nicht-ausreichend-belastbare-bruecken-die-infrastruktur-in/

http://www.hart-brasilientexte.de/2018/03/30/fall-skripal-2018-wie-die-zwangsfinanzierte-ard-an-die-nato-kriegsgrund-luegen-des-voelkerrechtswidrigen-aggressionskrieges-gegen-den-irak-erinnert-im-fall-skripal-gibt-es-bislang-keine-oeffentli/

Der Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag und Bundessprecher Alexander Gauland kritisiert die von Bundesaußenminister Heiko Maas verfügte Ausweisung russischer Diplomaten als „voreilig“:
„Ohne Not lässt die Bundesregierung sich aus falsch verstandener Solidarität aufgrund von bloßen Vermutungen in eine von anderen angezettelte Eskalation hineinziehen. Auch in der internationalen Diplomatie gilt die Unschuldsvermutung: Die Behauptungen der britischen Regierung, die Russland für den Giftgasanschlag von Salisbury verantwortlich macht, sind bis dato unbewiesen. Es ist unangemessen, solch schwerwiegende Sanktionen ohne feststehende Tatsachengrundlage zu ergreifen und dem Beschuldigten vorzuwerfen, er habe die Vorwürfe nicht widerlegt. Bundesaußenminister Heiko Maas hat, im Gegensatz zu anderen EU-Staaten, kein Rückgrat gegenüber den britischen Zumutungen gezeigt und gegen deutsche Interessen gehandelt. Deutschland hat nichts zu gewinnen und viel zu verlieren, wenn es sich von Scharfmachern in einen neuen Kalten Krieg verwickeln lässt und mutwillig diplomatische Gesprächskanäle zuschüttet.“

Quelle: AfD Bundesverband

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)