Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: Sklavenarbeit unter Lula – scharfe Kritik der UNO. Sklavenarbeit kein Wahlkampfthema derzeit.

Dienstag, 14. September 2010 von Klaus Hart

Straflosigkeit und das Scheitern der Agrarreformpolitik lassen die Sklaverei in Brasilien fortdauern, wirft gemäß Landesmedien die UNO-Sonderberichterstatterin für heutige Formen der Sklaverei, Gulnara Shahinian, den zuständigen brasilianischen Autoritäten vor. Nicht zufällig erhält daher die Lula-Regierung viel Lob auch aus europäischen Ländern wie Deutschland.

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/07/15/brasilien-will-abkommen-eu-mercosur-forcieren-sklavenarbeit-und-sozialdumping-offenbar-kein-thema/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/12/27/sklavenarbeit-unter-der-lula-regierung-frankreichs-botschaft-ehrt-franzosische-menschenrechtsaktivisten-die-in-brasilien-trabalho-escravo-bekampfen-xavier-plassat-henri-des-roziers-jean-ragu/

Ernst Klett Verlag und “verdeckte Sklaverei”(Schulbuch-Hintergrund): http://www.klett.de/sixcms/list.php?page=geo_infothek&node=Zuckerrohr

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)