Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Occupy Wall Street” – nur 70 Protestierer in Sao Paulo. Brasiliens Protestkultur heute.

Samstag, 15. Oktober 2011 von Klaus Hart

http://economia.estadao.com.br/noticias/economia,chuva-desanima-concentracao-do-ocupar-wall-street-em-sao-paulo,88351,0.htm

Brasiliens “Protestkultur” läßt sich im Alltagsverhalten plastisch beobachten, darunter in der nationalen Warteschlangen-Kultur: In einem großen Supermarkt an der Avenida Paulista von Sao Paulo sind seit Jahren von 20 Schnellkassen sehr häufig nur 5 besetzt, beträgt die Wartezeit daher etwa 40 Minuten – niemand käme auf die Idee, deshalb beim Personal, bei Supermarkt-Leitern zu protestieren, sich zu beschweren.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/10/15/brasiliens-linke-und-das-beredte-schweigen-zu-korruption-und-gravierenden-menschenrechtsverletzungen-unter-lula-rousseff-analysen-der-qualitatsmedien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/08/brasilien-aufschrei-der-ausgeschlossenen-2011-proteste-in-sao-paulo-grito-dos-excluidos/

http://www.ila-web.de/brasilientexte/inhalt.htm

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)