Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Formel-1, Bahrein und Brasiliens tückisches Tränengas…

Montag, 16. April 2012 von Klaus Hart

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/16/brasiliens-tuckisches-tranengas-polizist-macht-mund-zu-mund-beatmung-mit-kleinkind-bei-einsatz-in-rio-slum-ausstellungsfoto/

Brasiliens tückisches Tränengas: Polizist macht Mund-zu-Mund-Beatmung mit Kleinkind, bei Einsatz in Rio-Slum, Ausstellungsfoto. **

folhabeatmungtranengasrio.JPG

Ausstellungsfoto der “Folha de Sao Paulo” in Sao Paulo 2012. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/13/brasilienwir-sind-das-land-wo-man-am-meisten-in-der-welt-mordet-groste-nationale-qualitatszeitung-folha-de-sao-paulo-2012/

http://www.hart-brasilientexte.de/2012/04/15/brasiliens-militardiktatur-uberlebende-von-verfolgung-und-folter-clarice-herzog-witwe-des-ermordeten-judischen-journalisten-vladimir-herzog-und-regimegegner-waldemar-rossi-heute-fuhrer-der-bisch/

Brasiliens fortdauernder Skandal um tückisches Tränengas, Exportschlager – u.a. in Bahrein gegen Demonstranten eingesetzt. Arabischer Journalist Rasheed Abou-Alsamh fordert vom brasilianischen Außenministerium die versprochen Ermittlungen. **

(more…)

Saudi-Arabien marschiert in Bahrein ein, schickt Luftlandeeinheit; Vereinigte Arabische Emirate marschieren ebenfalls ein – wieso keine militärische Drohungen von NATO, Frankreich, USA gegen Saudi-Arabien wie im Falle Libyens, keine UNO-Sicherheitsratssitzung, keine Diskussion über Flugverbotszone? Brasiliens Medien äußern Verwunderung… “monarchische Diktaturen”.

Donnerstag, 17. März 2011 von Klaus Hart

http://www.fr-online.de/politik/spezials/aufruhr-in-arabien/saudis-schicken-soldaten/-/7151782/8198440/-/index.html

Laut bisherigen Informationen wurden keinerlei Sanktionen verhängt, keinerlei Guthaben eingefroren, wird das scharfe Vorgehen gegen Regimegegner offenbar völlig anders gesehen als in anderen arabischen Staaten. Dabei hatte die Regimepolizei sogar auf schlafende Demonstranten geschossen, mehrere getötet. Brasiliens größte Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” stellt heraus, daß der UN-Sicherheitsrat den Fall Bahrein noch nicht auf die Tagesordnung setzte – zwei “monarchische Diktaturen”, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate,  seien militärisch eingerückt, es seien Regimegegner getötet worden. Bahrein sei Heimathafen der 5. US-Flotte.

http://g1.globo.com/jornal-nacional/noticia/2011/03/arabia-saudita-e-emirados-arabes-unidos-enviam-tropas-ao-bahrein.html

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)