Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt. Regierung schob Amri-Vertrauten ab, um dessen Verwicklung in Attentat zu vertuschen.” Focus, 22.2. 2019. Die Macht der Geheimdienste in GroKo-Deutschland…

Freitag, 22. Februar 2019 von Klaus Hart
Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt. Regierung schob Amri-Vertrauten ab, um dessen Verwicklung in Attentat zu vertuschen
  •  

Die deutschen Sicherheitsbehörden haben offenbar einen engen Vertrauten des Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri abschieben lassen, um dessen Verwicklung in den Anschlag mit zwölf Toten und mehr als 60 Verletzten im Dezember 2016 zu vertuschen.

Das geht aus geheimen Ermittlungsdokumenten hervor, die dem FOCUS vorliegen. Der radikale Islamist Bilel Ben Ammar sei offensichtlich ein Agent des marokkanischenGeheimdienstes, der per Abschiebung vor einer Strafverfolgung in Deutschland geschützt werden sollte. Der nordafrikanische Nachrichtendienst DGST hatte das Bundeskriminalamt und den Bundesnachrichtendienst mehrfach über die Radikalisierung von Anis Amri und dessen Anschlagsplänen gewarnt.

Unter Verschluss gehaltener Film vom Breitscheidplatz

Bilel Ben Ammar hatte sich noch am Abend vor dem Attentat, ausgeführt mit einem schweren Sattelzug, mit Amri getroffen. Eine auf einem Hochhaus am Breitscheidplatz montierte Kamera filmte nach FOCUS-Informationen, wie Amri nach der Todesfahrt aus dem Lkw ausstieg und das Weite suchte. In diesem Moment zeigt der bislang unter Verschluss gehaltene Film auch, wie eine Person mit dem Aussehen von Ben Ammar einem Mann mit einem Kantholz seitlich an den Kopf schlägt, um dem flüchtenden Amri den Weg freizumachen.

 
 

Der attackierte Mann liegt bis heute im Koma. Zwei Stunden nach dem Attentat fotografierte Ben Ammar den verwüsteten Weihnachtsmarkt und schickte die Fotos an eine bislang nicht identifizierte Rufnummer. Zitat Focus

Amri-Attentat, 1. Jahrestag 2017, Politikziele und Politikresultate – politisch Verantwortliche, Terroristenimporteure weiter auf freiem Fuß. Wie das Attentat gemäß Politikzielen nicht nur die Weihnachtsatmosphäre in stark neoliberalen Staaten wie Deutschland gravierend schädigte. Warum es in Polen, Ungarn, Tschechien etc. keine Attentate dieser Art gibt, diese Länder daher von Regierungen, Medien anderer Wertvorstellungen entsprechend kritisiert werden. Berlins Alexanderplatz heute – und vor dem Anschluß von 1990…Welche deutschen Autoritäten zu den Gefährdern gezählt werden. Der Jude Jesus Christus und der Umgang mit Juden in Deutschland 2017. **

Deutsche Machteliten feiern zügige Transformation der Bananenrepublik, dazu ” das Schweigen der Lämmer”:

BUNDESANWALTSCHAFT:

Zahl der Terrorverfahren hat sich fast verfünffacht

Der Generalbundesanwalt hat im laufenden Jahr rund 1200 Verfahren wegen Terrorismusverdachts eingeleitet. Der größte Teil davon hat einen islamistischen Hintergrund. FAZ, 23.12. 2017

AmriPoleMerkel17

Ausriß BILD:“Merkel hat das Blut meines Sohnes an ihren Händen”. Warum es in Polen keine Amris gibt, was die Regierung ganz anders macht…

Das Amri-Attentat – Politikziele, Politikresultate…Bananenrepublik-Untertanen schweigen mehrheitlich.

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.
Bertolt Brecht  (1898 – 1956)

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)