Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien, Sao Paulos Franziskaner, Frei Valnei Brunetto, die Politik: Befragung der Bürgermeisterkandidaten über Schwarzen-Programme. “Sabatina Afro”. Marta Suplicy von der Arbeiterpartei (PT) kam nicht.

Samstag, 20. September 2008 von Klaus Hart

brunettoalckminklein.JPGDer Franziskaner Valnei Brunetto, Exekutivdirektor des Bildungsprojekts EDUCAFRO, mit Kandidat  Geraldo Alckmin(PSDB), vor wenigen Jahren als Präsidentschaftskandidat in der Stichwahl mit Lula.  Alckmin muß über seine Politik gegenüber den Dunkelhäutigen Rede und Antwort stehen – unterzeichnet eine Absichtserklärung von EDUCAFRO. Die Megacity  Sao Paulo ist Brasiliens Stadt mit der größten Schwarzenbevölkerung.

Als die aussichtsreichste Bürgermeisterkandidatin Marta Suplicy von Lulas Arbeiterpartei (PT) erwartet wird, ist der Klostersaal der Franziskaner besonders voll, sind viele Schwarze extra zwei, drei Stunden von der Slum-Peripherie mit dem Bus hierhergefahren, um etwas über die künftige Politik gegenüber den Dunkelhäutigen zu hören. Empörung, Frustration im Publikum, als Frei Valnei Brunetto mitteilen muß, daß Marta Suplicy in letzter Minute abgesagt hat. “Ein Fehler der Wahlkampfstrategie, ausgerechnet die Schwarzen so abzufertigen”, erklärt ein Schwarzen-Aktivist – und erhält großen Beifall.

http://www.educafro.org.br/seppaa/spp_007_ntc.asp#a020908

http://www.educafro.org.br/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)