Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Merkel zum Befehlsempfang bei Obama 2015:”Obama droht Russland”. Bild-Zeitung. Peter Scholl-Latour zu Merkels Unterwerfungspolitik gegenüber den USA. Erinnerungen an die Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg. Rußlands lockende Bodenschätze – Öl, Gas, Erze…Schweigen von Obama und Merkel zu den Kriegsverbrechen ihrer Marionetten – behinderte Ostukrainer sogar im Rollstuhl ermordet. Wie die Bevölkerung vor dem Irakkrieg dreist angelogen wurde, was Merkel damals erklärte…

Peter Scholl-Latour:

Er ist auf jeden Fall ein sehr geschickter und kluger Politiker, er hat ja immerhin, das darf man auch nicht vergessen, 80 Prozent der Russen hinter sich. Er ist zutiefst populär, und wenn man Putin vorwirft, dass er ein KGB-Mann ist, ja das qualifiziert ihn doch nur dazu, in der jetzigen Situation mit den ungeheuren Intrigen, mit den Oligarchen usw. fertig zu werden. In der Ukraine gibt es überhaupt gar keine Kontrolle über die Oligarchen, die sind weiterhin die mächtigsten Männer und einer davon ist jetzt Präsident, und keiner wird mir einreden, dass er seine Milliarden nur mit minderwertiger Schokolade gemacht hat.

Wie sollte Europa mit den Entwicklungen in der Ukraine umgehen?

Europa hat ja gar keine Außenpolitik. Europa vollzieht ja im Moment eine Unterwerfungspolitik gegenüber den USA, die es unter Helmut Kohl so nicht gegeben hätte und unter Schröder sowieso nicht. Ich weiß auch nicht, was Frau Merkel da vorhat, die dauernd als Predigerin von Demokratie und Freiheiten auftritt. Die Deutschen sollten mal bedenken, dass sie die grässlichsten Verbrechen begangenen haben, die Europa in der Geschichte gekannt hat, und das als hochzivilisiertes Volk. Und dann sollte man mal ein bisschen die Schnauze halten. Das werde ich in meinem nächsten Buch übrigens auch schreiben.

Vorbereitung der deutschen Bevölkerung auf Weltkrieg?

” Im Falle des Scheiterns der neuen Friedensinitiative für die Ukraine erwartet der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier eine weitere Verschärfung des Konflikts und der Diskussion über Waffenlieferungen. „Allen ist natürlich klar: Wenn die aktuellen Bemühungen keinen Erfolg haben, dann wird der Konflikt militärisch in eine nächste Stufe eskalieren“, sagte Steinmeier am Montag am Rande von Gesprächen mit den Außenministern der EU-Staaten in Brüssel. „Dann wird sicherlich auch hier in Europa die Frage von Waffenlieferungen diskutiert werden.“ FAZ
MerkelObama15

Ausriß. Die Wertvorstellungen von Merkel und Obama: Sanktionen, die durchweg die Lebenssituation der einfachen russischen Bevölkerung stark verschlechtern, wurden von den beiden Politikern erneut als richtig hingestellt. 

Vor ihrer Reise hatte die Kanzlerin sich nochmals strikt gegen Waffenlieferungen an die ukrainische Regierung gewandt.” Bild-Zeitung

Indessen wurden längst massiv Waffen und Munition an die Kiewer Marionettenarmee geliefert, wird der NATO-Stellvertreterkrieg von NATO und EU, also den Steuerzahlern der betreffenden Ländern, finanziert. Merkel äußerte sich nicht zu diesen Lieferungen, dementierte den Artilleriebeschuß Donezker Wohnviertel mit deutscher Munition nicht, schweigt zudem zu den Kriegsverbrechen Kiews eisern. 

Laut ukrainischen Medienberichten wächst die Zahl von Männern, die sich der Zwangsrekrutierung durch Flucht nach Rußland entziehen, der Aufforderung nicht nachkommen, sich zur Front-Rekrutierung zu melden. 

Die Kiewer Kriegsverbrechen 2015: Rakete der NATO-Marionetten explodiert nicht in ostukrainischem Wohngebiet, wie vorgesehen…Weiter warten auf Positionierung von Merkel/Steinmeier/Gauck zu Kriegsverbrechen der Marionetten. Hat Ihr Lieblingsmedium/Lieblings-TV-Sender das Foto veröffentlicht? Wie sich Kiew auf den Minsker Gipfel mit Putin vorbereitet. **

“Ukrainian minister admits country is ‘bankrupt’”. Kiewer Marionettenregierung will von westlichen Steuerzahlern noch mehr Geld – u.a. für Terroangriffe in Ostukraine.

 

UkrainekriegBlindgänger15

Ausriß 2015 – und wenn die Rakete explodiert wäre?

Artilleriegeschoß trifft Kantinengebäude – Video anklicken:
http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/10/die-kiewer-kriegsverbrechen-2015-artilleriegeschoss-trifft-kantinengebaeude-video-anklicken/

Immer mehr deutsche Medienkonsumenten klicken routinemäßig unerwünschte Quellen an:
http://novorossia.today/

http://voicesevas.ru/

UkrainekriegZivilisten15

Ausriß 2015, Kiewer Kriegsverbrechen, getroffenen ostukrainische Zivilisten. Stands in Ihrem Lieblingsmedium?

Sagt NATO-Stoltenberg die Wahrheit?http://www.hart-brasilientexte.de/2014/12/02/die-ukraine-hat-sich-ehrlich-um-die-einhaltung-des-abkommens-von-minsk-bemuht-russland-und-die-separatisten-haben-dies-nicht-getan-nato-generalsekretar-jens-stoltenberg-in-brussel-dez2014-wer/

Kein Wort Merkels und Obamas zu dieser Greueltat der Kiewer Marionetten:

Beeindruckende neoliberale Herzenskälte in Deutschland gegenüber dem Leiden der ostukrainischen Bevölkerung – war es so unter Adolf Hitler? Behinderte Ostukrainer sogar im Rollstuhl ermordet. 

Opfer der Kiewer Terrorangriffe, stands in Ihrem Lieblingsmedium?  Video.

UkrainekriegRollstuhl1

 

Video anklicken:

http://voicesevas.ru/news/yugo-vostok/9574-donbass-za-liniey-fronta.html

UkrainekriegRollstuhl2

Ausriß, Kriegsverbrechen der Kiewer NATO-Marionetten. Deutsche Autoritäten positionieren sich nicht zu solchen gravierenden Menschenrechtsverletzungen. Warum das deutsche Fernsehen solche Kriegsverbrechen nicht zeigt.

“Poroschenko droht Separatisten mit Vergeltung”.

poroschenkopolitisatirehakenkreuz.jpg

Ausriß, Politsatire.

 

Deutsche Verteidigungsministerin von der Leyen:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/06/deutsche-verteidigungsministerin-von-der-leyen-aeussert-sich-in-tagesschau-interview-nicht-zu-nato-waffen-finanz-und-soeldnerhilfe-an-die-marionettenregierung-in-kiew-kein-wort-zu-verdeckten-cia-op/

Auch Angela Merkel hat bisher zu den Kriegsverbrechen Kiews nicht Stellung genommen…

Merkel und die Oligarchen der Ukraine:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/06/ukraine-korruptionsmechanismen-beibehalten-laut-landesmedien-2015-the-old-corruption-schemes-are-still-implemented-in-ukraine-with-new-doers-already-merkel-und-die-oligarchen-der-ukraine/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/06/merkel-und-hollande-bei-putin-2015-deutsche-medien-verschweigen-weiter-die-bisherige-massive-waffen-soeldner-und-finanzhilfe-der-nato-fuer-die-marionettenregierung-in-kiew-offenbar-scharfe-zensur/

Tagesschau-Konsument:

” Die Kanzlerin sagte, die


Die Kanzlerin sagte, die territoriale Integrität von Staaten sei nicht nur einer von vielen, sondern “ein ganz essenzieller” Punkt. Russland habe die Integrität “doppelt verletzt”: durch die Annexion der Krim und den Krieg in der Ostukraine.

Im 21. Jahrhundert befürwortete Frau Merkel den Krieg gegen den Irak.
Wäre sie damals schon Bundeskanzlerin gewesen, hätte sie deutsche Soldaten in den Krieg geschickt.

In wie fern passt die heutige Aussage von ihr mit ihrem damaligen Verhalten überein?

Die Glaubwürdigkeit der  NATO-Politiker und NATO-nahen Institutionen – siehe Irakkrieg, Libyenkrieg, Vietnamkrieg. Was Merkel damals erklärte – obwohl die Faktenlage eindeutig war.

Irakkrieg, rd. 1,5 Millionen Tote. Wie NATO-Politiker logen:

http://www.hart-brasilientexte.de/2013/03/21/schatzungsweise-15-millionen-iraker-sind-durch-den-krieg-ums-leben-gekommen-ippnw-2013/

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

Massenvernichtungswaffen(Der Spiegel)

“Die Bedrohung durch Saddam Hussein und seine Massenvernichtungswaffen ist real.” Angela Merkel, 8. Februar 2003.

Merkel verteidigt Irakkrieg: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/16/ukraine-2014-und-nato-mobilmachung-an-ruslands-grenze-zeitdokument-merkel-verteidigt-irak-kriegfaz-rd15-millionen-kriegstote/

“USA beenden Suche nach Massenvernichtungswaffen – die angebliche Existenz der Waffen war als Kriegsgrund ausgegeben worden”:  http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,336509,00.html

“Vorgeschobene Kriegsgründe”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/04/15/vorgeschobene-kriegsgrunde-us-sympathisanten-der-union-in-der-klemme-der-spiegel-zum-irak-krieg-die-bedrohung-durch-saddam-hussein-und-seine-massenvernichtungswaffen-ist-real/

Nicht nur für medienkundlich Interessierte ist aufschlußreich, wie seinerzeit in den deutschen Medien über dieses Hauptkriegsmotiv berichtet worden war.

Laut Angaben aus dem Auswärtigen Amt in Berlin kurz vor den Luftangriffen auf den Irak gab es keinerlei Hinweise, Erkenntnisse auf derartige Massenvernichtungswaffen,  ließen sich entsprechende Behauptungen durch nichts belegen.

Historisch bemerkenswert, daß sich bisher noch nicht ein einziger politisch und militärisch  Verantwortlicher des unter Vorwänden gestarteten Irakkrieges vor dem internationalen Gerichtshof in Den Haag verantworten muß.

“Die Waffenverkäufer wollen Regierungen, die Kriege führen.” Jüdischer Weltsozialforum-Erfinder Oded Grajew in Sao Paulo.

merkelobamakarikatur1.jpg

Ausriß, Nachrichtenmagazin “Istoé”, Bündnispartner-Kontrolle, uralte Machtmechanismen, Friedensnobelpreisträger Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Merkel zum Befehlsempfang:
http://www.hart-brasilientexte.de/2015/02/09/merkel-2015-zum-befehlsempfang-bei-obama-der-nato-stellvertreterkrieg-in-der-ukraine/

Dumm gelaufen für die NATO im Stellvertreterkrieg: Entgegen den Erwartungen mußten die Kiewer Streitkräfte schwere Verluste hinnehmen, zum Rückzug blasen, den antinazistischen Widerstandskämpfern der Ostukraine gewaltige Mengen an Kriegsmaterial, darunter Panzer, Artilleriegeschütze und Munition überlassen. Zudem sind Teile der Marionettenarmee derzeit in einen Kessel geraten, Tausende von ukrainischen Soldaten droht die Gefangenschaft.

Dieser Beitrag wurde am Montag, 09. Februar 2015 um 18:39 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)