Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien-Präsidentschaftswahlen 2014: Üblicherweise wenige Tage vor Urnengang wieder schwere Feuergefechte in Rio de Janeiro, Panzer auf Stadtautobahn, Attentatsserie des organisierten Verbrechens sogar im Deutschstämmigen-Teilstaat Santa Catarina. Hintergrund – Wahlen in Rußland und in Brasilien.

Laut Landesmedien wurde in der Konfliktregion Rio de Janeiros mindestens ein Geköpfter aufgefunden – für weit über 11000 Heranwachsende fällt derzeit der Schulunterricht aus. Im deutschen Mainstream war wiederholt von großen Erfolgen der “Befriedung” von Slums die Rede. 

http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/01/kopfen-von-menschen-wie-jetzt-durch-islamischer-staat-in-brasilien-soziokulturell-verbreitete-praxis-laut-landesmedien/

Scheiterhaufen in Brasilien:  http://www.deutschlandradiokultur.de/moderne-scheiterhaufen-aus-autoreifen.1013.de.html?dram:article_id=167263

Hintergrund – frühere Attentatsserie:

”Das Leben in Brasilien ist leicht und unbeschwert. Probieren Sie es selbst.” Deutschsprachige Tourismuspropaganda. Was in Kommerz-Reiseführern fehlt…

attentatesc1.jpg

“Fünfte Nacht der Attentate”:  http://diariocatarinense.clicrbs.com.br/sc/policia/noticia/2012/11/quinta-noite-de-atentados-registra-mais-cinco-ataques-em-santa-catarina-3954481.html

Warum die evangelikale Sektenpredigerin Marina Silva beim deutschsprachigen Mainstream so gut ankommt: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/26/brasilien-oktoberwahlen-2014-schriftsteller-bernardo-carvalho-zu-sektenpredigerin-und-prasidentschaftskandidatin-marina-silva-%E2%80%9Eein-grosteil-unserer-jugend-identifiziert-sich-ausgerechnet/

Brasilien rutscht in die Rezession

In Brasilien ist die Wirtschaftsleistung im ersten Halbjahr überraschend geschrumpft. (Die Zeit)

“Brasilien boomt – und strebt nach der Weltspitze. In einer nahezu beispiellosen Aufholjagd hat sich das Land am Amazonas in den vergangenen 15 Jahren zu einer wirtschaftlichen Großmacht entwickelt.” Deutsche Sichtweise(Bundesregierung, Forschungsministerium) und Landesrealität(Rezession, Deindustrialisierung, Massenelend, rasches Slumwachstum etc.). **

tags: 

http://www.biotechnologie.de/BIO/Navigation/DE/Hintergrund/laender-im-fokus,did=138848.html

Quelle des Textes:

brasilienboomt1.jpg

Ausriß.

Bemerkenswerter Realitätsverlust, in Bezug auf andere Länder der Erde, in Deutschland spürbar, selbst bei Intellektuellen, hochrangigen Parteifunktionären. Entpolitisierung, u.a. über den Weg von Zensurmethoden scheinheiliger politischer Korrektheit, macht weiter große Fortschritte.  

Brasilien auf UNO-Index für menschliche Entwicklung, von deutschsprachigen Medien gewöhnlich unterschlagen: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/25/uno-index-fur-menschliche-entwicklung-2014-brasilien-auf-platz-79-chile-41-kuba-44-argentinien-49-uruguay-50-deutschland-6/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/26/brasilien-durchschnittseinkommen-2014-laut-offiziellen-angaben-arbeitereinkommen-umgerechnet-rund-663-euro-monatlich-mittleres-beschaftigteneinkommen-rd-652-eurord647-euro-2013/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/09/30/brasilien-prasidentschaftswahlkampf-2014-fahnen-schwenken-fur-sektenpredigerin-marina-silva/

schwarzer14wahlen1.jpg

Wahlkampf und Misere.

Brasilien – Daten, Statistiken:  http://www.hart-brasilientexte.de/2011/09/20/brasilien-daten-statistiken-bewertungen-rankings/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/09/05/brasiliens-zeitungen-eine-fundgrube-fur-medieninteressierte-kommunikations-und-kulturenforscher/

Brasilien, Ukraine, Realitätsverlust: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/10/02/ukraine-krieg-und-manipulationsmethoden-bizarre-richtigstellung-zu-tv-beitrag-aus-krasnoarmeisk-noch-fehlende-positionierung-zu-zdf-beitragin-krasnoarmeisk-versuchen-prorussische-bewaffnete/

Hintergrund – Wahlen in Rußland und in Brasilien: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/10/wahlen-in-rusland-und-in-brasilien-wie-unterschiedlich-mainstream-und-politschauspieler-reagieren/

angeliwahlenprocurados.JPG

Wahlen in Brasilien, Angeli, Karikaturist der größten Qualitätszeitung “Folha de Sao Paulo” zu Wahl-Fakten, Ausriß: “Informiere dich vor der Stimmabgabe über deinen Kandidaten.” Suchplakat mit folgenden Straftatbeständen:”Diebstahl, Raub, Raubmord, Betrug, Veruntreuung, Erpressung.

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 02. Oktober 2014 um 18:19 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)