Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Ukraine 2014: Immense Schwierigkeiten deutscher Medien, die tödlichen Schüsse von Slawjansk Putin in die Schuhe zu schieben. Weiter werden Erklärungen der rechtsgerichteten Kiewer Putschregierung für bare Münze genommen – gemäß Berichterstattungsvorschriften.

http://www.sueddeutsche.de/politik/schiesserei-im-osten-der-ukraine-moskau-beschuldigt-kiew-beschuldigt-moskau-1.1940475

 http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-schiesserei-an-kontrollposten-nahe-slawjansk-a-965309.html

http://rt.com/news/us-responsibility-kiev-lavrov-788/

“Before giving us ultimatums, demanding that we fulfill demands within two or three days with the threat of sanctions, we would urgently call on our American partners to fully accept responsibility for those who they brought to power,” said Lavrov during a press conference with his colleague from Mozambique, Oldemiro Baloi. RT

Medientricks derzeit – kein Hinweis auf gängige US-Zusammenarbeit mit Nazis und Faschisten weltweit:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/21/ukraine-2014-und-medientricks-kein-hinweis-auf-enge-zusammenarbeit-der-cia-mit-nazis-und-faschisten-weltweit-2-2/

Was machen eigentlich derzeit die Pressesonderverbindungen in deutschen Medien?

“Medienmacht” – die wichtige Rolle der “Pressesonderverbindungen” in deutschen Medien:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/06/medienmacht-dr-uwe-kruger-universitat-leipzig-warum-sich-deutsche-medien-auch-thema-ukraine-grausig-blamieren/

 Pressesonderverbindungen(unter Decknamen von Geheimdiensten geführte deutsche Journalisten..http://jungle-world.com/artikel/1998/35/34488.html)

SPD-Politiker Andreas von Bülow über Putsche in Lateinamerika mit Nazis – siehe Ukraine 2014: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/02/07/brasiliens-folterdiktatur-spd-politiker-andreas-von-bulow-uber-militarputsche-in-lateinamerika-soldner-des-faschismus/

Wieviele Milliarden Dollar die USA bisher in die ukrainische “Demokratiebewegung” investierten: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/10/ukraine-2014-wieviele-milliarden-dollr-die-usa-bisher-fur-die-aufrustung-der-opposition-von-kiew-ausgaben-laut-britischem-guardian/

… But US efforts to turn the political tide in Ukraine away from Russian influence began much earlier. In 2004, the Bush administration had given$65 million to provide ‘democracy training’ to opposition leaders and political activists aligned with them, including paying to bring opposition leader Viktor Yushchenko to meet US leaders and help underwrite exit polls indicating he won disputed elections.

This programme has accelerated under Obama. In a speech at the National Press Club in Washington DC last December as Ukraine’s Maidan Square clashes escalated, Nuland confirmed that the US had invested in total “over $5 billion” to “ensure a secure and prosperous and democratic Ukraine” – she specifically congratulated the “Euromaidan” movement.

US-Vizepräsident Biden besucht Kiew, obwohl dort Nazis die Straße beherrschen:

wolfsangelkiew2.jpg

Ausriß – kein Hinweis der FAZ auf Wolfsangel. Faschistische, in Deutschland verbotene Symbole, gar Demonstranten des Maidan in SS-Uniformen – auch für die Berliner Regierung offenkundig keinerlei Problem.

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/21/ukraine-2014-nach-cia-chef-brennan-besucht-us-vizeprasident-vize-prasident-joe-biden-die-rechtsgerichtete-kiewer-putschregierung-distanziert-sich-nicht-von-nazis-und-antisemiten-kiews-was-bande/

“Russen an den Galgen” :  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/20/ukraine-ostersonntag-2014-faschistisches-in-deutschland-verbotenes-symbol-wolfsangel-weiter-in-kiew-ganz-offen-getragen-keinerlei-protest-aus-berlin-brussel-washington-nicht-einmal-von-mer/

  • Der “russische Oberstleutnant” und die Süddeutsche Zeitung: 
  • http://www.hart-brasilientexte.de/2014/04/19/ukraine-2014-leser-lachen-die-suddeutsche-zeitung-wegen-ihres-tricks-mit-dem-langst-entlarvten-russischen-oberstleutnant-aus-das-bild-stammt-doch-tatsachlich-aus-dem-video-das-sich-als-ge/
  •  CSU will Timoschenko für Friedensnobelpreis vorschlagen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/26/csu-will-julia-timoschenko-fur-friedensnobelpreis-vorschlagen-das-verkundete-die-partei-auf-der-landesversammlung-des-arbeitskreises-ausen-und-sicherheitspolitik-jan-2014-augsburger-allgemein/
  •  “Und da spielen die USA verrückt im Moment” – Peter Scholl-Latour:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/24/peter-scholl-latour-2014-und-da-spielen-die-usa-verruckt-im-moment-die-fuhren-den-kalten-krieg-fort-es-war-putin-der-mit-der-annexion-der-krim-das-volkerrecht-gebrochen-hat-tagesspiegel/
  • Dieser Beitrag wurde am Montag, 21. April 2014 um 15:11 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

    «  –  »

    Keine Kommentare

    Noch keine Kommentare

    Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

      NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

      Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

      23' K23

    interessante Links

    Seiten

    Ressorts

    Suchen


    RSS-Feeds

    Verwaltung

     

    © Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)