Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“Neue, schwache Ukraine”. Süddeutsche Zeitung. “Russen an den Galgen!”

…Bundeskanzlerin Merkel hat kürzlich gesagt, Wladimir Putinhabe offenbar den Bezug zur Realität verloren. Diese Äußerung dürfte einer gewissen Frustration darüber entsprungen sein, dass der russische Präsident so gar nicht mit sich reden lässt. Allerdings zeigt sein Handeln, dass er die Realität des Jahres 2014 nur zu gut einschätzen kann: der Westen geschockt. Kiew gelähmt. Und die Bevölkerung der Krim und der Ostukraine genervt vom ökonomischen Niedergang seit den von Korruption, schrillem Parteienstreit und einem Mangel an integeren Politikern geprägten Wendejahren. Die Ukraine, wie sie sich seit der Unabhängigkeit präsentiert hatte, war nicht unbedingt ein Land, auf das man stolz sein konnte.

Dass das jetzt schnell anders werden wird, nachdem sich Ex-Präsident Viktor Janukowitsch abgesetzt hat und eine Art Notregierung am Ruder ist, das glauben nicht viele Ukrainer…(SZ)

Sanktionen:  http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/17/ukraine-2014-am-wochenende-veroffentlichte-bild-am-sonntag-eine-umfrage-nach-der-in-deutschland-nur-jeder-funfte-fur-sanktionen-gegen-russland-ist-suddeutsche-zeitung/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/18/ukraine-2014-sogenannte-volkerrechtler-verschweigen-nach-dem-krim-referendum-in-deutschen-medien-jeglichen-hinweis-auf-die-einverleibung-des-irak-libyen-die-installierung-genehmer-regierungen-kein/

Die westlichen Kosten: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/10/ukraine-2014-wieviele-milliarden-dollr-die-usa-bisher-fur-die-aufrustung-der-opposition-von-kiew-ausgaben-laut-britischem-guardian/

 http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/21/die-faschisten-sitzen-im-kreml-frankfurter-allgemeine-zeitung-tonangebende-deutsche-zeitungen-verschweigen-faschistische-kundgebungen-der-ukraine-russen-an-den-galgen-russen-aufs-messer/

ukrainerussengalgen1.jpg

Spruchband “Russen an den Galgen”. Wie die “Demokratiebewegung” der Ukraine den Kiewer Putsch vorbereitete. Keine Distanzierung von derartigen Kundgebungen durch die Berliner Regierung, die EU, das Weiße Haus, Friedensnobelpreisträger Obama…Vielmehr kamen solche Manifestationen auch bei rechtsgerichteten Politikern Deutschlands sehr gut an, suchten derartige Politiker den engen Kontakt zu Führern nazistisch-antisemitischer Kräfte, leisteten politisch-materielle Unterstützung. 

Westliche Korrespondenten in Moskau haben natürlich registriert, wie derartige Ukraine-Kundgebungen, das Video bereits 2013 in Rußland die Öffentlichkeit beschäftigten. Indessen wurde aus nachvollziehbaren Gründen von Korrespondenten, deren Medien darauf verzichtet, über derartige Sachverhalte zu berichten. 

“Russen an den Galgen”: http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/20/ukraine-2014-was-im-deutschen-mainstream-fehlt-schulkinder-schreien-russen-an-den-galgen-video-anklicken/

Die Unterstützung nazistisch-antisemitischer Kräfte durch hochrangige mitteleuropäische Politiker hat lange Tradition – die Beziehungen von Willy Brandt und Helmut Schmidt – offizielle Symbole des Anschlusses von 1990 –  zur nazistisch-antisemitisch orientierten Folterdiktatur Brasiliens. 

“Du hättest alle Juden töten sollen”:  http://www.hart-brasilientexte.de/2012/03/21/brasiliens-nazistisch-antisemitische-militardiktatur-hohe-militars-zu-herbert-cukurs-massenmorder-von-rigadu-hast-einen-einzigen-fehler-begangen-du-hattest-alle-juden-toten-sollen-hintergrun/

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 21. März 2014 um 16:49 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Politik abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)