Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Brasilien: “Plinio, der Provokateur”. “Ich habe die Wende der Arbeiterpartei PT nach rechts erlebt.” Präsidentschaftskandidat Plinio Arruda Sampaio. “Plinio, o provocador” (Folha de Sao Paulo)

Donnerstag, 22. Juli 2010 von Klaus Hart

“Boliviens Regierung ist Komplize der dortigen Rauschgifthändler”, laut brasilianischem Präsidentschaftskandidat José Serra. “Rund 90 Prozent des in Brasiliens konsumierten Kokains ist aus Bolivien.” Crack-Boom und Gewaltzunahme in Brasilien.

Donnerstag, 27. Mai 2010 von Klaus Hart

http://g1.globo.com/especiais/eleicoes-2010/noticia/2010/05/para-serra-governo-da-bolivia-e-cumplice-do-trafic.html

Boliviens Regierung reagierte auf Serras Anschuldigungen sofort, nannte sie skrupellos. Wenn Serra Beweise habe, müsse er auf dem Rechtsweg eine Anzeige stellen. Falls er dies nicht tut, ist er der Komplize. In den bolivianischen Gefängnissen befänden sich brasilianische Rauschgifthändler.

joseserra.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/04/18/jose-serra-brasilianischer-prasidentschaftskandidat-bisher-in-den-umfragen-fur-die-oktober-pflichtwahl-vorn-wahlbundnis-mit-der-rechtspartei-dem/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/12/obdachlosenmassaker-totfoltern-polizeiterror-unter-sao-paulos-gouverneur-alberto-goldman-nachfolger-von-prasidentschaftskandidat-jose-serra/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/26/anti-drogen-sheriff-in-bahia-mitten-im-radiointerview-durch-kopfschusse-liquidiert-interview-anklicken-sicherheitslage-unter-lula/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/25/fur-901-prozent-der-brasilianer-nimmt-die-gewalt-im-land-zu-laut-uno-studie-mehr-sicherheit-gehorte-zu-lulas-wahlversprechen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2010/05/21/rund-600000-crack-suchtige-in-brasilien-laut-offiziellen-schatzungen-des-gesundheitsministeriums-lula-verkundet-im-prasidentschaftswahlkampf-weitere-crack-gegenkampagne-crack-und-steigende-kinderp/

USA-Hinterhof Brasilien – Testlabor des Neoliberalismus, Exporteur seines Gewalt-Gesellschaftsmodells bis nach West-und Mitteleuropa(“Brasilianisierung”).Das Kalkül der brasilianischen Machteliten ging wie stets auf:http://www.hart-brasilientexte.de/2018/10/05/aus-brasilien-nichts-neues-machteliten-schicken-fuer-praesidentschaftswahlen-des-7-oktober-2018-mit-lula-ersatz-haddad-sowie-bolsonaro-zwei-der-oberschicht-sehr-genehme-zudem-bislang-politisch-mite/

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)