Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“PEGIDA Kundgebung mit Geert Wilders: Rede von Götz Kubitschek am 13.4.2015 in der Flutrinne Dresden” youtube anklicken. “Less than 10,000 PEGIDA members have rallied in Dresden despite Dutch populist Geert Wilders holding a speech in the eastern German city…only a little more than 7,000 people made to the protest march”. Regierungssender Deutsche Welle. Der vom Steuerzahler finanzierte Regierungssender teilt nicht mit, woher er die Teilnehmerzahl von “only a little more than 7,000 people” hat.

Mittwoch, 15. April 2015 von Klaus Hart

https://www.youtube.com/watch?v=Ojfhz3jhCvk

Die Tricks mit den Teilnehmerzahlen – wie es andere deutsche Medien machen:

Absolutes deutsches Leitmedium Bild-Zeitung zur Kundgebung von Pegida mit Geert Wilders am 13.4. 2015:

“BILD ERKLÄRT DIE KUNDGEBUNG DES HETZ-HOLLÄNDERS IN DRESDENS FLUTRINNE”

…1. Weniger Teilnehmer als erwartet!

Pegida hatte für 30000 Menschen angemeldet – nach eigenen Angaben kamen 23000. Laut inoffiziellen Zahlen aus dem Innenministerium sollen es aber nur 12000 gewesen sein…”

“Dem Pegida-Verein wiederum, der in den vergangen Wochen stark schwindende Zustimmung verzeichnete, brachte der prominente Gastredner nicht die erhofften 30.000 Zuhörer; am Ende wurden rund 10.000 Teilnehmer gezählt.” FAZ – das Mainstreamblatt sagt, nicht wer jene Teilnehmer zählte…

Zum Auftritt von Rechtspopulist Geert Wilders kommen in Dresden einige tausend Pegida-Anhänger zusammen. Die Dresdner OB …
Süddeutsche Zeitung – Monday, 13. April 2015 19:19 Uhr

“Nach Angaben der Polizei nahmen mehrere tausend Menschen an der Kundgebung teil.”

Das Schweizer Radio und Fernsehen beruft sich auf “Angaben der Polizei”, obwohl diese erklärt hatte, keine Teilnehmerzahlen bekanntzugeben. Sicher wird SRF daher nun noch mitteilen, auf welche “Angaben der Polizei” Bezug genommen wird. 

“Derzeit spricht die Deutsche Presseagentur (dpa) von „geschätzt 10 000“ Personen. Eine Quelle hierfür wurde nicht angegeben.” (SZ)

MDR: “19:45 Uhr: Keine Zahlen von der Polizei

Die Polizei teilt per Twitter mit, dass sie dieses Mal keine Teilnehmerzahlen bekannt gibt. Begründung: Es handelt sich um eine Versammlung in geschlossenen Räumen. Die Nachrichtenagentur dpa schätzt die Zahl auf 10.000?.

”Nach Angaben von MDR-Beobachtern versammelten sich am Abend etwa 10.000 Pegida-Anhänger.” MDR-Beobachter – wer mag das sein?

” Bei seinem Auftritt in Dresden versammelten sich Beobachtern zufolge etwa 7.000 Menschen, andere Schätzungen sprachen von maximal 10.000.” FAZ zu nicht näher bezeichneten “Bobachtern” – wer mag das sein?

“Statt der 30.000 Pegida-Anhänger kamen offenbar rund 7000 Menschen, um den niederländischen Rechtspopulisten in Dresden bei einer Veranstaltung am Montagabend zu hören…” Tagesspiegel Berlin – “offenbar” wie ist das gemeint?

Wie es die Illustrierte Der Spiegel macht:”

“Pegida in Dresden: Nur wenige Tausend wollten Wilders sehen”

Oppositionsbewegung Pegida und banale Medientricks: http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/09/oppositionsbewegung-pegida-und-banale-manipulationstricks-der-deutschen-mainstream-medien-kaum-berichterstattung-ueber-pegida-proteste-doch-weitschweifige-ankuendigungen-von-anti-pegida-protesten-be/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/15/oppositionsbewegung-pegida-und-satiriker-dr-alfons-proebstl-neuer-beitrag-ueber-seinen-auftritt-in-dresden-2015/

Medien berichten nicht mehr über den Fall des totgeschlagenen Juden von Berlin:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/10/jude-in-berlin-2015-mutmasslich-von-28-jaehrigem-albaner-sadistisch-totgeschlagen-wird-jetzt-die-religion-des-albaners-verheimlicht-in-polizeibericht-und-ersten-medieninformationen-wird-sie-auffaell/

Kulturbereicherung durch Marokkaner – neuer Fall eklatant empörender Verletzung von Willkommenskultur-Regeln durch sächsische Bürger, gemäß offiziellen Interpretationsmustern der Regierungen in Berlin und Dresden:

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/15/kulturbereicherung-durch-marokkaner-in-sachsen-schueler-im-bus-belaestigt-und-angegriffendresdner-morgenpost-eine-schuelerin-17-wurde-in-dem-bus-von-zwei-marokkanern-19-29-mit-sexuellen/

Betroffenheitsgesülze in Hamburg:Der Messer-Mord in einem Klassenzimmer der Nelson-Mandela-Schule in Hamburg-Wilhelmsburg erschüttert ganz Deutschland.” Bildzeitung

Das Neueste aus der Wohnung von Khaled – von einem Moslem in Dresden ermordet:

-http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/15/ueberfall-in-dresden-leubnitz-besoffener39-bedroht-afrikaner-mit-messer-bild-zeitung-tatort-ist-tatwohnung-des-khaled-mordfalles-wie-dieses-mal-die-medienkampagne-beginnt-sonderkorresponden/

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/pegida-in-dresden-nur-wenige-tausend-wollten-wilders-sehen-hamburger-illustrierte-der-spiegel-zu-protestaktion-der-oppositionsbewegung-pegida-am-13-4-mit-dem-hollaendischen-parteifuehrer-geert-w/

Wilders2

Geert Wilders in Dresden am 13.4.2015.

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/04/13/oppositionsbewegung-pegida-am-13-4-2015-in-dresden-mit-niederlaendischem-parteivorsitzenden-geert-wilders-deutsche-tv-sender-verzichten-erneut-auf-eine-direktuebertragung-russia-today-komm/

Deutscher “Nachrichten”-Sender N 24 im Vorbericht:”Experten glauben daher, daß Pegida am Ende ist.”

PegidaGegenNazis6

Zensur vom Feinsten – brachte Ihr Lieblingsmedium solch ein Foto von Pegida-Anhängern der Geert-Wilders-Kundgebung am 13.4. 2015  oder gehört es zur Zensur-Seilschaft deutscher Medien?

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)