Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

AfD 2015 – “Strafanzeige gegen Merkel” – wg. “Einschleusung von Ausländern.” Bisher einzige Strafanzeige dieser Art gegen Merkel – andere in Frage kommende Parteien, Politiker, Institutionen unter Druck, an der Kandare? AfD zu Afghanistan 2015…“Afghanistan ist eine einzige Pleite, die die amerikanische Politik verschuldet hat.” Alexander Gauland/AfD in Erfurt am 7.10. 2015. Joachim Gauck sagt USA-Besuch trotz US-Kriegsverbrechen von Kundus nicht ab…

Freitag, 09. Oktober 2015 von Klaus Hart

HöckeErfurtschöndeutsch15

 

Ausriß.”…und schön deutsch soll Erfurt bleiben!”

 Berlin, 9. Oktober 2015. Heute haben die AfD-Vorsitzende Frauke Petry und der stellvertretene Parteivorsitzende Alexander Gauland im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt, im Namen des AfD-Bundesvorstands Strafanzeige gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel zu stellen.

Die Anzeige samt Begründung können Sie hier einsehen:http://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/2015/10/Strafanzeige_Merkel.pdf

“Die Stimmung kippt: Eine Mehrheit von 51 Prozent der Deutschen hat inzwischen Angst vor den vielen Flüchtlingen, so der ARD-DeutschlandTrend.” Tagesschau am 1. Oktober 2015(1. Version). Deutsche Regierungspolitiker reagieren auf Umfrage mit kuriosen Ausreden, Alibi-Erklärungen…

…Es würde meiner Meinung nach auch helfen, wenn für Flüchtlinge, die in Deutschland massiv straffällig werden, ein praxistauglicher Tatbestand der “Asylunwürdigkeit” geschaffen wird. Wer das Gastrecht offenkundig missbraucht, zeigt, dass er keines Schutzes bedarf…Beamter der Ausländerbehörde in DER SPIEGEL

merkela6.jpg

Tagesschau-Konsumenten reagieren auf übliche bizarre Desinformation – kindischer Ideologiebrei statt Fakten –  sofort:

“Die AfD hat die Asylpolitik für sich entdeckt.” ARD im Oktober 2015 zu Uralt-Thema der AfD…

 

Tatsachenverdreher Tagesschau

Die AfD hat seit ihrer Gründung neben dem Thema EURO die Begrenzung des illegalen Zuzuges nach Deutschland auf dem Programm. Der Vorwurf sie habe die Asylpolitik erst jetzt entdeckt ist einfach eine Verdrehung der Tatsachen. Aber so arbeitet die ARD, immer entsprechend dem links/grünen Mainstream.

“Auf Linie mit der Bundesreg.”? /”Keine alt. Konzept”?

“Auf Linie mit der Bundesreg.”?
AfD:
1. Asylrecht – so wie es Gesetz ist – ist nur auf politische Flüchtlinge anzuwenden (max. 20 % aktuell)
2. Durchsetzen von Abschieberegelungen von Asylbewerber, die Punkt 1 nicht erfüllen.
3. Klare Trennung zwischen Asyl- und Einwanderrecht.
4. Asylanten haben ein temporäres Bleiberecht
5. Migranten: Einwanderrecht anzuwenden, Einwanderung gereg. nach objektive Kriterien, die im Interesse der dt. Bevölkerung sind.
6. Klare Absage an eine unkontrollierte Masseneinwanderung aus kulturfremden Kreises
7. Sehr kritisches Verhältnis zum Islam
8. Kenntnisnahme der Tatsache, dass mit der Masseneinwanderung in Flüchtlingsheimen Kriminalität und Gewalt massiv gestiegen sind (Aussage Rainer Wendt, Sprecher Polizeigewerkschaft)
9. These, dass die Integrationsbereitschaft und -fähigkeit moslemischer und afrikanischer EInwanderer im Durchschnitt begrenzt ist.
10. Sofortige Einlassstop

Wo soll die AfD auch nur entfernt auf der Linie der Bundesregierung sein?

Bei der Wahrheit bleiben !!

1. Die Migrantenkrise kommt niemandem wie gerufen. Sie wurde hervorGERUFEN durch eine Fehlpolitik sondergleichen.

2. Woher soll die AfD “Patentrezepte” nehmen, nachdem man das Kind schon in den Brunnen fallen lassen hat. Da gibt es keine Wunderlösung und daran hat die AfD keine Schuld.

3. Im Gegenteil. Die AfD hatte schon weitaus früher Forderungen, die es zu keiner jetzigen Krise hätten kommen lassen. Dafür nennt man sie Rechtspopulisten.

4. Heute, wo die Bundesregierung nicht mehr aus noch ein weiss und zaghaft mit Schadensbegrenzung beginnen will, dreht man den Spieß flugs um und stellt die AfD als “Trittbrettfahrer” hin.

Die Tatsachen so dermaßen zu verdrehen und dann in dieser Art und Weise öffentlich zu machen, zeugt von Angst. Angst vor der AfD !

5. Die Strafanzeige gegen Frau Merkel hat auch einen Hintergrund, den man ruhig benennen kann. Wen es interessiert: § 96 Aufenthaltsgesetz.

Ein Jahr Pegida – Politiker-und Medientricks:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/13/ein-jahr-pegida-geradezu-sensationell-verschweigt-die-mdr-fakt-sendung-vom-12-10-2015-den-symptomatischen-fall-des-von-einem-moslem-eritreer-ermordeten-moslem-eritreers-khaled-die-hetze-gegen-pegi/

???????????????????????????????

“Jetzt deutsche Wende! Henkel und Lucke am Ende!” ” Masseneinwanderung = Verbrechen”. Legida-Protest in Leipzig 2015 mit AfD-Bezug.

Zahlreiche neue Fälle von Kulturbereicherung ganz nach dem Geschmack der Autoritäten:http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/krawalle-in-fluechtlingsheimen-gehen-weiter-13848697.html

merkela3.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2015/10/08/afghanistan-ist-eine-einzige-pleite-die-die-amerikanische-politik-verschuldet-hat-alexander-gaulandafd-in-erfurt-am-7-10-2015-joachim-gauck-sagt-usa-besuch-trotz-us-kriegsverbrechen-von-konduz/

Weiterhin zahlreiche ostdeutsche Soldaten in Afghanistan, die mit US-Truppen kooperieren.

AfghanistanVerabschiedung2

Ostdeutsche Einheit aus Thüringen vor Abflug nach Afghanistan 2012.Kosten für den Steuerzahler wurden nicht genannt. Anschluß 1990 – Ziele und bereits erreichte Resultate: Ostdeutschland in der NATO – Ostdeutsche an NATO-Kriegen direkt beteiligt, als Soldaten bzw. Steuerzahler.

Der Autoritätentrick mit der gezielten Nichtabschiebung – zwecks Ausraubung der Steuerzahler:http://www.hart-brasilientexte.de/2015/08/27/heidenau-und-das-schweigen-von-angela-merkel-zur-nicht-abschiebung-von-den-buergern-sofort-bemerkt/

AfghanistanSimf

Sewastopol/Krim 2016 – Denkmal für die in Afghanistan im Kampf gegen islamistische Terroristen gefallenen sowjetischen Soldaten. Die Terroristen, u.a. im deutschen Staatsfunk, deutschen Mainstreammedien galt die Sprachregelung “Freiheitskämpfer”, wurden erwartungsgemäß von der NATO aufgerüstet, ausgebildet – viele Parallelen zum NATO-Stellvertreterkrieg in Syrien. 

Wie Intellektuelle in Pakistan seinerzeit vor Ort gegenüber dem Website-Autor sagten, halten sich unmittelbar an der Grenze zu Pakistan und sogar innerhalb von Afghanistan zahlreiche NATO-Offiziere auf, um die Taliban-Islamisten möglichst frontnah zu führen, zu trainieren und den Nachschub von Waffen, Munition und sonstiger Ausrüstung zu koordinieren. 

AfghanistanSimf2

 

Afghanistan – der Westen, Kabarett “Die Anstalt”: “Sie rüsten radikale Islamisten auf…Radikale Islamisten – gegen die Russen – toll!..Anführer in Afghanistan.,.Osama bin Laden…”

 

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)