Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

Morde an Homosexuellen in Brasilien: “Die Zahlen sind alarmierend.” Frei Betto, Brasiliens wichtigster Befreiungstheologe, in einer Analyse – “Die Schwulen und die Bibel”. Auswanderungsland Brasilien.

Montag, 23. Mai 2011 von Klaus Hart

Frei Betto erinnert daran, daß daß in über 80 Ländern sexuelle Beziehungen zwischen Personen des gleichen Geschlechts illegal sind und mit Körperstrafen oder sogar der Todesstrafe geahndet werden – darunter in Saudi-Arabien, Iran, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Jemen oder Nigeria.

freibetto2011.JPG

Frei Betto beim Website-Interview 2011 im Dominikanerkonvent von Sao Paulo.

http://www.hart-brasilientexte.de/2011/01/10/mehr-morde-an-homosexuellen-in-brasilien-eine-grauenhafte-fuhrungsrolle-laut-uni-anthropologe-luiz-mott-angesehenster-schwulenaktivist-des-tropenlandes-lula-erfullte-verfassungspflichten-nic/

GAYS AND THE BIBLE

Frei Betto*

The pressure being put on the Senate towards avoiding the law which criminalises homophobia is surprising. Those who insist on segregating, discriminating, satanising and condemning same sex couples suffer from amnesia.
(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)