Klaus Hart Brasilientexte

Aktuelle Berichte aus Brasilien – Politik, Kultur und Naturschutz

“ThyssenKrupp bekommt Brasilien nicht in Griff”, Handelsblatt. Pfusch am Bau, enorme Zusatzkosten. Inbetriebnahme des offiziell stark bejubelten deutsch-brasilianischen Prestigeprojekts erneut verschoben. Problematisches Werksumfeld, Jürgen Rüttgers, Amnesty International, Günter Nooke. IG Metall: 500 Euro Billiglohn. Scheiterhaufen-Rap.

Donnerstag, 15. Oktober 2009 von Klaus Hart

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/thyssen-krupp-bekommt-brasilien-nicht-in-griff;2429942

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/14/thyssenkrupp-stahlwerk-bei-rio-inbetriebnahme-zum-dritten-mal-verschoben-melden-brasilianischen-medien/

Offizielle Website: http://www.thyssenkrupp-steel-europe.com/csa/de/

Pfusch durch Billiganbieter, chinesischer Mischkonzern Citic International, laut Handelsblatt: “Bereits die Vergabe des  Kokerei-Auftrags an Citic hatte in der Belegschaft für großen Ärger gesorgt, da ThyssenKrupp mit seiner Tochter Uhde selbst einen Lieferanten im Haus gehabt hätte.”

Die IG Metall in Frankfurt/Main hat unterdessen brasilianische Gewerkschaftsangaben bestätigt, wonach in dem neuen Stahlwerk bei Rio de Janeiro durchschnittliche Bruttolöhne von umgerechnet nur 500 Euro gezahlt werden.  Bei der Stahl herstellenden Gerdau-Gruppe, hieß es, “verdienen die Arbeiter dort in Sao Paulo auch max. 500 Euro. Damit liegt ThyssenKrupp also fast noch ein wenig besser bei der Bezahlung.” http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/24/thyssenkrupp-500-euro-brutto-umgerechnet-verdienen-arbeiter-im-neuen-stahlwerk-bei-rio-de-janeiro-durchschnittlich-laut-gewerkschaftsangaben-viel-viel-niedrigere-lohne-als-in-deutschland/

Das Umfeld des Prestigeprojekts, Menschenrechte, Slum-Diktatur, Scheiterhaufen: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/02/amnesty-international-erlautert-in-europa-das-phanomen-der-paramilitarischen-milizen-in-den-favelas-von-rio-de-janeiro-berichten-brasilianische-menschenrechtsorganisationen/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/13/carla-rocha-mutige-investigative-journalistin-recherchieren-unter-lebensgefahr-gesichter-brasiliens/

Populärer Scheiterhaufen-Rap: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/16/rio-de-janeiro-popularen-scheiterhaufen-rap-microondas-der-scheiterhaufen-stadt-anklicken-vacilou-bem-na-favela-microondas-te-torrou-a-tua-chance-acabou/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/15/rio-de-janeiro-guerra-do-trafico-assusta-moradores-da-tijucao-globo-tagliche-feuergefechte-rivalisierender-banditenkommandos-von-borel-formiga-casa-branca-slumbewohner-terrorisiert/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/10/03/todesschwadronen-in-rio-de-janeiro-polizeioffizier-bei-attentat-erschossen-der-an-ermittlungen-teilnahm-militarpolizisten-anzeigte/

Günter Nooke: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/04/07/unsagliche-folterpraxis-in-brasilien-gunter-nooke-menschenrechtsbeauftragter-der-deutschen-bundesregierung-kritisiert-in-brasilien-folter-und-andere-menschenrechtsverletzungen-druck-ist-noti/

NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers: http://www.hart-brasilientexte.de/2008/11/02/ruttgers-im-nebelunglaublich-aber-wahr-die-sicherheitsbehorden-haben-den-ruttgers-besuch-bei-den-gangstern-angemeldet-um-misverstandnisse-wegen-der-polizeiprasenz-zu-klaren-die-bosse-stimmte/

ruttgersthyssenkrupp.jpg

(more…)

ThyssenKrupp in Rio de Janeiro: “Wichtige Investition stärkt auch den Industriestandort Nordrhein-Westfalen.”(NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers) Lula weihte Stahlwerk ein…

Montag, 23. März 2009 von Klaus Hart

http://www.thyssenkrupp.com/de/presse/art_detail.html&eid=TKBase_1225374162362_1311350741

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/23/das-neue-stahlwerk-in-brasilienkohler-kriegt-und-kriegt-es-nicht-in-den-griff-handelsblatt/

Lage 2012: http://www.hart-brasilientexte.de/2012/08/03/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-mit-dem-fus-im-schlamm-brasiliens-fuhrende-wirtschaftszeitschrift-exame-macht-sich-mit-atzender-ironie-uber-die-hochbezahlten-top-entscheider-des-konzerns/

500 Euro Bruttolohn umgerechnet: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/24/thyssenkrupp-500-euro-brutto-umgerechnet-verdienen-arbeiter-im-neuen-stahlwerk-bei-rio-de-janeiro-durchschnittlich-laut-gewerkschaftsangaben-viel-viel-niedrigere-lohne-als-in-deutschland/

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/23/thyssenkrupp-menschenrechtskommission-des-teilstaats-rio-de-janeiro-untersucht-mogliche-rechtsverstose-beim-bau-des-thyssenkrupp-stahlwerks/

ruttgersthyssenkrupp.jpg

http://www.hart-brasilientexte.de/2009/03/20/thyssenkrupp-entlassungen-in-deutschland-neues-riesen-stahlwerk-im-billigstlohnland-brasilien/

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/12/05/thyssen-krupp-kritikerin-sandra-quintela-auf-dem-menschenrechts-tribunal-in-der-rechtsfakultat-von-sao-paulo-am-franziskanerkloster/

Lage 2012: http://www.hart-brasilientexte.de/2011/12/02/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-stahlkonzern-gesteht-erst-jetzt-ein-was-selbst-laien-bereits-vor-baubeginn-wustenkatholische-kirche-brasiliens-kritisierte-das-stahlwert-katholische-kirche-deutsc/

Diskussion über paramilitärische Milizen: http://www.hart-brasilientexte.de/2009/04/01/thyssenkrupp-und-paramilitarische-milizen-brasiliens-desastrose-wirkung-unter-deutschen-hauptinvestoren-schreibt-monitor-mercantil-rio-de-janeiro/

2010: http://www.hart-brasilientexte.de/2010/01/19/thyssenkrupp-in-rio-de-janeiro-neues-stahlwerk-wird-immer-teurer-laut-handelsblatt-lokale-militardiktatur-im-umfeld-laut-grunen-politiker-alfredo-sirkis-todesschwadronen-folter-scheiterhauf/

Bundespräsident Christian Wulff, Dilma Rousseff und der zügige Bau des neuen Atomkraftwerks Angra 3 bei Rio de Janeiro, mit deutscher Bundesbürgschaft von über 1,3 Milliarden Euro. “Energie für neue Zeiten. Brasilien war noch nie so stark. Es ist eine neue Zeit. Eine Zeit von Wachstum und Entwicklung.” Deutsch-brasilianisches Jahr 2013/2014. E.on und die Kohlekraftwerke Brasiliens. **

(more…)

ThyssenKrupp – Entlassungen in Deutschland, neues Riesen-Stahlwerk im Billigstlohnland Brasilien. Prestigeprojekt Berlin-Brasilia. Menschenrechte, Naturschutz. Jürgen Rüttgers mit Bischof Franz Grave auf Baustelle. “Ein gutes Beispiel für gelungene Globalisierung.”(Grave) Paramilitärische Milizen.

Freitag, 20. März 2009 von Klaus Hart

Brasilien: NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers(CDU) im “Kinderdorf Rio e.V.” “Rüttgers-Besuch bei den Gangstern angemeldet”

Samstag, 01. November 2008 von Klaus Hart

“Rio de Janeiro: Jürgen Rüttgers am Zuckerhut”

Freitag, 31. Oktober 2008 von Klaus Hart

NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers(CDU) in Rio de Janeiro: Unterzeichnung einer Absichtserklärung.

Freitag, 31. Oktober 2008 von Klaus Hart

“Premier Jürgen Rüttgers visits new steel mill” bei Rio de Janeiro.

Donnerstag, 30. Oktober 2008 von Klaus Hart

“Und niemand versteht, wieso Milliarden für die Rettung von Banken ausgegeben werden, während für über 900 Millionen Hungernde auf dieser Welt nicht genug Nahrungsmittel da sind.” NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers(CDU) in Brasilien.

Mittwoch, 29. Oktober 2008 von Klaus Hart

Brasilien: NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers(CDU) und Franziskanerpriester Johannes Bahlmann, Ordensoberer in Sao Paulo und Rio de Janeiro.

Mittwoch, 29. Oktober 2008 von Klaus Hart

ruttgers3.JPG

Bahlmanns Sicht auf die brasilianischen Realitäten: 

Massaker, Blutbäder, Todesschwadronen, lebendig verbrannte Obdachlose, von Mord bedrohte Ordensbrüder “ kann der Franziskanerpriester in Deutschland überhaupt vermitteln, unter welchen Extrembedingungen die Ordensleute in Sao Paulo Seelsorge leisten, Menschen in Not helfen?

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/10/28/lula-regierung-vor-oae-in-washington-angeklagt-folterer-zu-schutzen-meldet-brasilianische-presse/

(more…)

Brasilien: NRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers(CDU) im Franziskaner-Müllrecycling-Projekt von Sao Paulo. “Das hier geht einem unter die Haut.”

Dienstag, 28. Oktober 2008 von Klaus Hart

 ruttgers1.JPG

„Das hier geht einem unter die Haut”, staunt der NRW-Ministerpräsident, „sowas kann man sich in Deutschland nicht vorstellen.”

http://www.hart-brasilientexte.de/2008/11/11/leben-wie-ein-brasilianer-der-bolsa-familiakriegt-die-ganze-familie-mit-27-euro-monatlich-uber-wasser-halten/

(more…)

    NEU: Fotoserie Gesichter Brasiliens

    Fotostrecken Wasserfälle Iguacu und Karneval 2008

    23' K23

interessante Links

Seiten

Ressorts

Suchen


RSS-Feeds

Verwaltung

 

© Klaus Hart – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)